Ab sofort ist bei Atlantik Elektronik, Anbieter zukunftsweisender Komplettlösungen, der neue Digi ConnectCore for i.MX6UL Sigle Board Computer erhältlich.

Dieser ist eine universell einsetzbare, performante Plattform zur Entwicklung vernetzter Geräte. Das Connect Core for i.MX6UL Entwicklungskit beinhaltet den Standard Single Board Computer (SBC) und dient darüber hinaus zur Evaluierung des zu Grunde liegenden ConnectCore 6UL System-on-Module (SoM).

Als verifiziertes Reference Design für das System-on-Module ist er damit bestens für die schnelle Entwicklung von Prototypen geeignet, oder direkt für den Einsatz in Serienprodukten mit wenig bis gar keiner Hardwareentwicklung.

Der Standardformfaktor (87mm x 63mm) ist die ideale Lösung für vernetzte Anwendungen, die eine hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität fordern, wie zum Beispiel in Medizintechnik und Gesundheitswesen, Transport, Energieversorgung, Landwirtschaft, Gebäudeautomation und Industrie.

Der SBC bringt alle Eigenschaften des ConnectCore 6UL System-on-Modul (SoM) mit, das wiederum auf dem NXP i.MX6UL Low Power-Applikationsprozessor aufgebaut ist. Standardmäßig enthalten sind 256MB Flash, 4GB eMMC, 256MB RAM, zwei integrierte 10/100-Mbit Ethernet-Schnittstellen, ein vorzertifizierter 802.11ac Dual-Band-Wireless-LAN mit Bluetooth® 4.2 Chip und eine integrierte Antenne mit hohem Wirkungsgrad
sowie alle wichtigen Peripherie-Schnittstellen.
Das DIGI ConnectCore® für i.MX6UL Starter Kit ist die ideale Plattform für einen einfachen Einstieg.

Das vollständige Yocto Project Linux BSP, der Software Support für das ConnectCore 6UL Modul und die SBC Plattform beinhalten Komponenten wie das neue Digi TrustFence™ Device Security Framework sowie Wireless Connectivity Stacks und Treiber für industriell führende drahtlose Modems.

Zu allen Single Board Computern bietet Atlantik Elektronik ein großes Portfolio an verschiedenen Komponenten wie Displays, Memories, unterschiedliche drahtlose Lösungen (integriert oder über RF Module) und Antennen an. Dabei stellt Atlantik Elektronik sicher, dass alle Komponenten zusammenpassen und bietet auch entsprechende Treiber und Adapter an, die für eine schnelle und einwandfreie Entwicklung notwendig sind. Dadurch wird die benötigte Zeit, um die Produkte auf den Markt zu bringen, deutlich verkürzt.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Mikrocontroller/SOM, Wireless, Audio/Video, Sensors, Displays und Connectivity.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.