Mit der projectfacts Version 5.15 verbessert die in Darmstadt ansässige 5Point AG die Unternehmenssoftware "projectfacts" im Hinblick auf dynamische Sales & Akquisetätigkeiten.

Vertriebsoptimierung

Damit sich die Mitarbeiter der Unternehmen voll auf Ihre Interessenten und Kunden fokussieren können, wurden viele neue CRM – Funktionalitäten eingebaut. Mit der neuen Version können Vertriebsteams erstellt, den Mitarbeitern Aufgaben zugewiesen und diese beobachtet werden. Die Vertriebsmitarbeiter verfügen dabei über mehrere Ansichten, auf denen Sie Ihre Kundenbetreuung planen können. Die Suche in vollen Kontaktlisten gehört damit der Vergangenheit an. Jeder sieht nur das, was für Ihn relevant ist. So wird garantiert, dass nichts untergeht und der Ball im richtigen Moment gespielt wird.

Auch die Vertriebschancen wurden verfeinert. Zukünftig können mehrere unterschiedliche Vertriebstrichter angelegt werden – zum Beispiel je nach Produkt, Absatzweg oder Kunden.

Bessere Einplanung der Mitarbeiter

Bereits in der vorherigen Version wurde mit der neuen Kapazitätsplanung die Einsatzplanung der Mitarbeiter verbessert. Die Kapazitätsplanung wurde jetzt nochmals deutlich erweitert. So steht nun ein direkte Verknüpfung zu Projekten zur Verfügung. In diesem Zuge existieren vielfältige Kontrollmöglichkeiten und Warnsysteme. So wird der Projekteinsatz der Mitarbeiter perfekt geplant.

Weitere Highlights – Belegfreigabe und neue Belegformatierung

Auch bei den Belegen, wie Angebote, Aufträge oder Rechnungen wurden viele Funktionen erweitert. Dank dem Belegfreigabeprozess können nun unterschiedliche Prüfungsszenarien an Belege gehängt werden. Je nach Bedingungen werden verantwortliche Personen zur Prüfung aufgefordert.

Mit der Belegformatierung können Belege ab sofort frei und ansprechend formatiert werden. Aufzählungen, Fett oder Kursiv, Farbgebungen sind nun kein Problem mehr.

Die projectfacts Version 5.15 erscheint für Cloudkunden am 21.09.2017 und wenige Tage später für Kunden mit eigenem Server.

Über projectfacts

projectfacts ist eine modulare Unternehmenssoftware für den mittelständischen Dienstleistungssektor, mit dem die täglich anfallenden Aufgaben von Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen koordiniert und erfolgreich realisiert werden können. Das System ist webbasiert und verfügt über folgende Module: Projektmanagement, Zeiterfassung, CRM, Ticketsystem, Dateiablage, Kalender, Urlaubsverwaltung, Finanzen, Nachrichten, Wiki, Forum und Faktura. Die Nutzung erfolgt als Cloud-Dienst oder auf einem eigenen Server. Die Zielgruppe von projectfacts sind kleine und mittlere Unternehmen, die projektbezogen arbeiten und ein System haben möchten, um alle Prozesse im Unternehmen abzubilden, von der Angebotserstellung über die Projektabwicklung bis zum Forderungsmanagement.

Über die 5 POINT AG

Die 5 POINT AG ist der Spezialist für webbasierte Unternehmenssoftware und Projektmanagement-Systeme, Zeiterfassung und Ticketing. Zum Leistungsangebot der 5 POINT AG zählen neben teamspace und projectfacts, die die Bereiche vollständige Software-Lösungen für die Prozesse eines Unternehmens darstellen, auch individuelle Lösungen, die auf der Basis der vorhandenen Systeme, schnell und kalkulierbar erstellt werden können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

5 POINT AG
Saalbaustraße 27
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 13097-0
Telefax: +49 (6151) 13097-10
http://www.5point.de

Ansprechpartner:
Philipp Baake
Sales & Marketing
E-Mail: philipp.baake@5point.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.