Draußen in der Sonne sitzen und mit Freunden und der Familie die leckeren Würstchen mit Kartoffelsalat sowie den beliebten schlesischen Mohnkuchen genießen. Mit einem bunten Programm auf dem Museumsgelände und im Museum selbst lädt das Oberschlesische Landesmuseum herzlich ein zu seinem Sommerfest. Geboten werden Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung „Schaukelpferd und Zinnsoldaten. Kindheit und Jugend in Schlesien“ sowie durch die OSLM-Dauerausstellung. Und Kinder können mit dem „Schlesi-Pass“ an vielen spannenden Mitmachaktionen teilnehmen. Am Ende erwartet sie sogar eine kleine Belohnung.

Von 14 – 17 Uhr sorgt das Oberschlesische Blasorchester Ratingen unter der Leitung seines Chefdirigenten Andreas Bartylla mit einem Platzkonzert für den musikalischen Rahmen.

Die öffentliche Sonntagsführung durch die Sonderausstellung „Schaukelpferd und Zinnsoldaten“ um 15 Uhr ist Teil des Programms.

Der Eintritt zu allen Angeboten (Führung, Museumseintritt und Mitmachaktionen) ist frei.

Das Museum freut sich, mit seinen Gästen einen schönen Sommertag zu verbringen.

Kontakt und Information:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstr. 62
40883 Ratingen

tel.: 02102 / 965-0
e-mail: info@oslm.de
home: www.oslm.de

 

Eventdatum: Sonntag, 23. Juni 2019 11:00 – 17:00

Eventort: Ratingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen
Telefon: +49 (2102) 965-0
Telefax: +49 (2102) 965-400
http://www.oslm.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet