Die Agenda für das LWL Symposium von LASER COMPONENTS steht. Wie nicht anders zu erwarten, wird der 5G-Ausbau eines der beherrschenden Themen des Expertentreffens sein. Neben dem neuen Mobilfunkstandard werden die Teilnehmer am 24. Oktober auch die aktuellen Entwicklungen bei aktiven und passiven Netzkomponenten diskutieren. Die Referentenliste umfasst neben Vertretern von Branchengrößen wie Kathrein und Viavi Solutions auch namhafte Forschungseinrichtungen wie die Fraunhofer Institute und die Technische Universität München. Auch Experten für die rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekte des Breitbandausbaus werden zu Wort kommen.

"Mit seiner dritten Auflage hat sich unser LWL-Symposium in der Branche endgültig als Expertenforum und Diskussionsplattform etabliert", sagt Initiator Dr. Andreas Hornsteiner. "Für viele Teilnehmer ist die Veranstaltung inzwischen ein Pflichttermin. Sie schätzen vor allem die bewusst familiäre Atmosphäre, die Gelegenheit zu angeregtem Meinungsaustausch bietet."

Messen

Measurement World, 24. – 26. September, Paris expo Porte de Versailles, Frankreich
JNPLI, 25. – 26. September 2019, Strasbourg, Frankreich
Photonex Europe, 09. – 10. Oktober 2019, Ricoh Arena, Coventry, UK, Stand D15
4. Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern, 4. November 2019, Rostock, Stand B12
AnalytiX-2019 Europe, 13. – 15. November 2019, Berlin

Weitere Informationen www.lasercomponents.com/…

Über die LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert.

Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in fünf Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an verschiedenen Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 230 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 2864-0
Telefax: +49 (8142) 2864-11
http://www.lasercomponents.com/de

Ansprechpartner:
Claudia Michalke
Bereichsleiterin Marketing & PR
Telefon: +49 (8142) 2864-85
Fax: +49 (8142) 2864-11
E-Mail: presse@lasercomponents.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel