Coherent bietet eine breite Palette an Laserquellen, laserbasierten Sub-Systemen und schlüsselfertigen Systemen, die eine Vielzahl von Materialbearbeitungs- und Beschriftungsaufgaben in der Elektronikfertigung erfüllen. Coherent konzentriert sich auf die Bereitstellung von Lasertechnologie, die sowohl hard- als auch softwareseitig einfach zu integrieren ist, den Durchsatz erhöht und die Kosten pro Bauteil reduziert. Dazu gehört die Nutzung eines umfangreichen Anwendungs-Knowhows, die Implementierung einer intelligenten Prozesssteuerung sowie einer benutzerfreundlichen Software für eine intuitive Bedienung. Auf der Productronica 2019 (12. bis 15. November 2019, Halle B2, Stand 333) präsentiert Coherent eine gezielte Auswahl aus seinem sehr umfassenden Lösungsangebot für die Elektronikfertigung, darunter die folgenden:

ExactWeld 230, eine schlüsselfertige Lösung für das automatisierte Präzisionslaserschweißen von Kleinteilen. Sie besteht aus einem 200 W Faserlaser, einer Werkstückhalterung und benutzerfreundlicher Software sowie optionalem Bildverarbeitungssystem und Funktionen zur Fabrikautomation (Industrie 4.0/IIoT-fähig). Diese Ausstattung sorgt für höchste Schweißqualität, Prozessstabilität und Produktivität und macht das System so zur idealen Lösung für eine Vielzahl an Fertigungsaufgaben in der Elektronikindustrie.

Die ExactWeld 230 verfügt zudem über die innovative SmartWeld™-Technologie von Coherent zum optimierten Schweißen von schwierigen Materialien wie Kupfer, Aluminium, Titan, Stahllegierungen sowie ungleichen Materialien und dünnen oder mehrschichtigen Materialien. Darüber hinaus bietet Coherent für die ExactWeld umfassende Unterstützung bei der Prozessentwicklung von komplexen Aufgaben sowie Schulungen zur Optimierung der Bedienerkompetenz.

SmartWeld+, ist ein Add-on für die Schweißlösungen aus der Coherent StarFiber Serie, das deutlich bessere Ergebnisse liefert. Insbesondere bei ungleichen Materialien optimiert es die Vermischung im Schmelzbad für eine bessere metallurgische Bindung und gleichmäßigere Ergebnisse. Beim Schweißen von hochreflektierenden oder flüchtigen Materialien erhöht SmartWeld+ die Prozessstabilität und reduziert Spritzer, Porosität sowie Rissbildung, da es eine geringere Viskosität und Oberflächenspannung im Schmelzbad erzeugt.

PowerLine® E Twin, ein Sub-System zum Lasermarkieren, das zwei separate Laserquellen und Scanner integriert und so ein Sichtfeld erzeugt, das einen gesamten IC-Streifen oder Tray abdeckt. Hierdurch wird die gleichzeitige und asynchrone Beschriftung durch beide Laserquellen für maximalen Durchsatz und Produktivität ermöglicht. Die komplexe Steuerung des Prozesses erfolgt dabei intern: Der Bediener sieht lediglich eine einzige, einfach zu bedienende Schnittstelle, die die Anwendungsspezifikationen in interne Prozessanweisungen übersetzt.

PowerLine E Twin ist ein Laserklasse IV Sub-System, das aus Laserstrahlquellen, Scannern, Software sowie Steuerungselektronik besteht und leicht in eine Produktionslinie integriert werden kann. Darüber hinaus kann der Integrator auf das umfangreiche Anwendungs-Knowhow von Coherent zurückgreifen, um Prozesse zu entwickeln und zu verfeinern sowie Lasersystemparameter zu optimieren.

Coherent CREATOR™, ein High-Tech-3D-Metalldrucker, mit dem Bauteile in nahezu jeder geometrischen Konfiguration hergestellt werden können, auch jene, die mit herkömmlichen Fertigungstechniken nicht zu realisieren sind – dies alles ohne spezielle Werkzeuge. Der Creator hat eine Bearbeitungskammer mit einem innovativen Beschichtungskonzept, das einen schnellen und reibungslosen Prozess ermöglicht. Hierdurch wird eine Fertigungsgeschwindigkeit erzielt, die 30 % schneller ist als bei vergleichbaren Systemen auf dem Markt. Der Creator bietet eine einmalige Kombination aus Geschwindigkeit, Teilequalität, Wirtschaftlichkeit und Bedienerfreundlichkeit – ein kompaktes, Stand-alone-System, das leicht in eine Vielzahl von Betriebsumgebungen integriert werden und von Designern, Ingenieuren und Mitarbeitern in der Produktionslinie bedient werden kann.

Von Lasern über Sub-Systeme bis hin zu schlüsselfertigen Systemen bietet Coherent Systemintegratoren und Elektronikherstellern die Möglichkeit, die Vorteile der berührungslosen, hochpräzisen Laserbearbeitung zu nutzen, um Ergebnisse zu maximieren und Kosten zu minimieren. Und mit dem umfassenden Anwendungs-Knowhow, den leicht zu integrierenden Produkten und der intuitiven Software von Coherent waren diese Vorteile nie einfacher zu realisieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Coherent
Dieselstr. 5b
64807 Dieburg
Telefon: +49 (6071) 968-0
Telefax: +49 (6071) 968-499
http://www.coherent.de

Ansprechpartner:
Katharina Manok
Marketing Communications Europe
Telefon: +49 (40) 733634256
E-Mail: katharina.manok@coherent.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel