Das Arbeitsrecht ist stets Veränderungen und Wandlungen unterworfen. 2020 und 2021 wurde eine Vielzahl von gesetzlichen Änderungen und Neuregelungen mit erheblichen Auswirkungen auf die betriebliche Praxis vollzogen. Die Coronakrise darüber hinaus zwingt die Unternehmen, arbeitsrechtlich umzudenken. Dazu kommt, dass die neuste Rechtsprechung in der Regel eine schnelle Umsetzung in die Praxis erfordert.

Ziel der Weiterbildung

Nach dem Seminar
– kennen Sie die neuste Rechtsprechung zum Arbeitsrecht,
– haben Sie einen praxisorientierten Überblick über aktuelle Rechtsänderungen, die neuesten Urteile sowie die konkreten Auswirkungen für Ihre betriebliche Praxis,
– können Sie die Erkenntnisse des Seminars unmittelbar im Unternehmen umsetzen.

Eventdatum: Dienstag, 11. Mai 2021 12:00 – 17:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet