Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 16 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Das Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme in Teilzeit (50%)

zur Weiterentwicklung unserer Zentralen Notaufnahme und den Aufbau einer interdisziplinären Beobachtungsstation. Sie sind außerdem für die selbstständige Versorgung von Notfallpatienten einschließlich der Schockraumversorgung und für die Supervision der Rotationsassistenten und Medizinstudenten zuständig.
 
Worauf wir uns freuen:
Sie sind Facharzt (m/w/d) eines notfallmedizinisch relevanten Faches und verfügen idealerweise über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Notarzterfahrung. Sie haben Freude an der interdisziplinären Notfallmedizin und möchten die Zusatzweiterbildung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ erwerben.

Die Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtmodell wird vorausgesetzt.

Worauf Sie sich freuen können:
Eine interessante Tätigkeit in unserer interdisziplinären Zentralen Notaufnahme mit rund 30.000 Patientenkontakten pro Jahr und einem breiten Leistungsspektrum auf hohem Niveau.

Eine Triage nach MTS und eine papierarme Dokumentation in Ecare® sind etabliert.

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte (VKA). Bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, insbesondere auch beim EBEEM unterstützen wir Sie gerne. Unser Haus bietet darüber hinaus eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leitung der Zentralen Notaufnahme, Dr. med. Dagmar Milićević, unter Telefon 0201 434-41955 gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie unter Angabe des gewünschten Eintrittstermins, bitte über unser Karriere-Onlineportal, an uns richten.
 
Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft
André Wolter
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Alfried Krupp Krankenhaus
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen
Telefon: +49 (201) 434-1
Telefax: +49 (201) 434-2399
http://www.krupp-krankenhaus.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet