Deutscher und Europäischer Gartenbuchpreis 2021 vergeben!

Am 12. März 2021 wurde zum 16. Mal der Deutsche Gartenbuchpreis auf Schloss Dennenlohe verliehen. Der Deutsche Gartenbuchpreis, präsentiert von Stihl, wird von Schloss Dennenlohe in elf Kategorien vergeben. Der European Garden Book Award und der European Garden Photo Award Read More

Wohin entwickelt sich die deutsche Sprache?

Fällt Ihnen das auch auf? Neue Wörter und altbekannte, die jetzt im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Situation richtig Karriere machen, sind gern englisch oder pseudo-englisch. Denken Sie nur an Lock- oder Shutdown, Homeschooling, Homeoffice oder das unsägliche Social-Distancing. Echte deutsche Read More

Haben Sie heute schon ein Schaf beigetragen?

Heute früh musste ich herzhaft lachen, als ich mal wieder eine verunglückte Redensart gelesen habe – diesmal in Steingarts Morning Briefing: Dort wird Katja Hessel im Zusammenhang der Wirecard-Untersuchung mit dem Satz zitiert: „Und wenn Herr Hufeld sein Schäfchen dazu Read More

Wie sprach-fit sind Ihre Auszubildenden?

Der Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS) hat eine Umfrage unter mittelständischen Unternehmen durchgeführt. In seiner aktuellen Ausgabe der Sprachnachrichten schreibt der VDS, dass sich etwa 60 Unternehmen beteiligt haben. Das erschreckende Ergebnis ist, dass sie nur einem Drittel ihrer Bewerber Read More

„Wertschätzung für den öffentlichen Raum steigt“

„Die Kommunikation im öffentlichen Raum ist reichweitenstark und effektiv auch in Ausnahmezeiten.“ Sagt der bekannte Mediafachmann Christof Baron (Media for Excellence), der eine aktuelle Studie der Accelerom AG zur „Wirksamkeit von Krisenkommunikation“ in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz mit Read More

12.500 Euro Preisgeld für den Gartenbuchpreis 2020

Am 13. März 2020 wurde der Deutsche Gartenbuchpreis, der PremiumAward für den Deutschen Buchhandel auf Schloss Dennenlohe verliehen. Der Deutsche Gartenbuchpreis, präsentiert von Stihl, wird von Schloss Dennenlohe in dreizehn Kategorien vergeben. Der European Gardenbook Award – initiiert und vergeben Read More

Rechtschreibkenntnisse sind mancherorts schädlich

Wenn an Universitäten Abschlussarbeiten schlechter bewertet werden, als es der Inhalt nahelegt, weil der Student seinen Text nicht gendert, ist das eine willkürliche Benachteiligung. Warum? Für Schulen und Behörden ist die amtliche deutsche Rechtschreibung verbindlich. Punkt. Jeder Verstoß dagegen ist Read More

Das Missbrauchsopfer des Monats: der Doppelpunkt

Seit Anfang Januar gilt in Lübecks Verwaltung die Regelung, Texte geschlechtsneutral zu verfassen. Das allein wäre keine Erwähnung wert, wenn die Lübecker Behörden unter diesem Etikett sich und ihren Bediensteten mit der neuen Regelung nicht Rechtschreibfehler verordnen würden. Tatsächlich ist Read More

Fürs neue Schuljahr: Sprachspaß im günstigen Klassensatz

In einigen Bundesländern hat das neue Schuljahr bereits begonnen, eine gute Zeit, sich nach Arbeitsmaterial für den Deutschunterricht umzusehen. Das Ringbuch „Entdeckungsreise Sprache“ aus der Edition Lichtland nimmt Jugendliche und Erwachsene auf eine faszinierende Reise mit, die unter anderem an Read More

„Wir schaffen den Soli ab – für fast alle!“

Das jedenfalls behauptet die SPD und will damit punkten. Bei wem eigentlich? In Anbetracht der Tatsache, dass der Solidaritätszuschlag ohne politisches Getöse automatisch Ende des Jahres auslaufen müsste, wenn es denn mit rechten Dingen zuginge, ist das eine dreiste Verwirrungstaktik. Read More