70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland: Ausstellung im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen wird aufgrund von zu hohen Inzidenzwerten durch COVID-19 verschoben

Die Wanderausstellung "70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland" wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Sie kann daher nicht wie geplant vom 7. Mai bis zum 27. Juni 2021 im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen gezeigt werden. Grund sind die aktuell Read More

Innenstädte und Ortskerne im Umbruch – Wandel gestalten

Das Verständnis der Innenstädte, Ortskerne und Stadtteilzentren als identitätsstiftende Orte und Handelsplätze ist nicht mehr selbstverständlich. Onlinehandel, Veränderungen des Erscheinungsbildes, Abnahme der Aufenthaltsqualität und auch veränderte Bedürfnisse der Bewohner an ihr Zentrum haben Auswirkungen auf die Zukunftsbilder der Zentren. Durch Read More

oekom-Autor kandidiert als Oberbürgermeister in Oldenburg

Daniel Fuhrhop, langjähriger Autor im Münchner oekom verlag, wurde am vergangenen Samstag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl in Oldenburg nominiert. ­­­­­ ­ ­­­­ Fuhrhop arbeitet als Wirtschaftswissenschaftler an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fachgebiet Ökologische Read More

Die Architektenkammer Sachsen wird 30 Jahre

Am 13. April 1991 wurde die Architektenkammer Sachsen (AKS) als eine Körperschaft des öffentlichen Rechts gegründet. Zum 30-jährigen Jubiläum gehören ihr nun fast 3.200 Architekt*innen, Innenarchitekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen und Stadtplaner*innen an. Als Selbstverwaltung und Interessensvertretung ist die Kammer für vielfältige berufsfachliche Read More

75 Jahre Schoggitaler

Seit 75 Jahren hilft der Schoggitaler, Natur und bauliches Erbe zu erhalten. Vieles verändert sich – und das ist gut so. Der Schoggitaler ermöglicht Projekte, mit denen wir unsere Traditionen bewahren. So können auch weitere Generationen geniessen, was in Natur, Read More

Ausgewiesener Experte für Stadtsoziologie: Dr. Günter Warsewa ist neuer Honorarprofessor an der School of Architecture der Hochschule Bremen

Dr. Günter Warsewa, Soziologe und ausgewiesener Experte für sozialwissenschaftliche Umweltforschung sowie Stadt- und Regionalsoziologie, ist als neuer Honorarprofessor der Hochschule Bremen bestellt worden. Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey überreichte am 24. März 2021 im Rahmen einer virtuellen Feierstunde mit 35 Read More

7 Forderungen zum Weltwassertag 2021

Mit 7 Forderungen für lebenswerte, klimaresiliente und artenreiche Siedlungen und Städte positioniert sich anlässlich des Weltwassertages am 22. März ein breites Bündnis bestehend aus der Bayerischen Architektenkammer, der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, dem Bayerischen Städte- und Gemeindetag und dem DWA Landesverband Bayern. Read More

7 Forderungen zum Weltwassertag 2021

Mit 7 Forderungen für lebenswerte, klimaresiliente und artenreiche Siedlungen und Städte positioniert sich anlässlich des Weltwassertages am 22. März ein breites Bündnis bestehend aus der Bayerischen Architektenkammer, der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, dem Bayerischen Städte- und Gemeindetag und dem DWA Landesverband Bayern. Read More

Podium der Spitzenkandidaten: Kretschmann kündigt „Strategiedialog Bauen und Wohnen“ an

Zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl wartete der bundesweit größte Architekturkongress ARCHIKON 2021 mit einem prominent besetzten Podium der Spitzenkandidaten auf. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), Dr. Susanne Eisenmann (CDU), Andreas Stoch (SPD), Dr. Hans-Ulrich Rülke (FDP/DVP) und Bernd Gögel (AfD) diskutierten Read More

Masse mit Klasse – Planerverbände fordern weitere Anstrengungen beim Wohnungsbau

Anlässlich des heutigen Bilanzkongresses zur Wohnraumoffensive haben Bundesarchitektenkammer (BAK), Bundesingenieurkammer (BIngK), Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA und die Deutsche Energie-Agentur (dena) das gemeinsame Positionspapier „Quantität nie ohne Qualität – gebaute Umwelt zukunftsgerecht gestalten“ erstellt. Es beschreibt die zentralen Anforderungen, Read More