„Mini-Brains“ aus dem Labor: Was darf die Medizin?

Aus Stammzellen gezüchtete "Mini-Brains" eröffnen Forschern neue Chancen, das Nervennetzwerk des Gehirns zu verstehen. Passauer Wissenschaftler wollen herausfinden, was rechtlich und ethisch vertretbar ist. Unser Erbgut lässt sich gezielt im Labor verändern. Wissenschaftler sind sich einig: Darin liegt ein zentraler Read More

Höhere Qualität bei der Behandlung psychischer Erkrankungen durch qualifizierte Therapeuten

Bewegung ist nebenwirkungsfrei und sollte für Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen ein elementarer Baustein in der Therapie sein. Ab September 2019 bietet das Berufskolleg Waldenburg deshalb über sein renommiertes Fortbildungsinstitut die Zusatzqualifikation „Psychiatrie – Psychosomatik – Sucht“ an. Das Read More

Neue Technologie bringt Hilfe bei Vaginal-Mykosen

Neue Technologie bringt Hilfe bei: Vaginal-Mykosen, Bakterielle Vaginose, Genitalherpes und Geruchs-Regulierung Bei einer Vaginalmykose handelt es sich um eine Pilzinfektion im Intimbereich, die in den meisten Fällen mit einer Entzündung von Vulva, also dem äußeren Genitalbereich, und Vagina einhergeht. Der Read More

Schlaflos durch die Nacht: Schlafmediziner berät im Chat

Schlafmangel zermürbt. Jeder vierte Deutsche leidet unter mehr oder weniger ausgeprägten Schlafstörungen. Die meisten Schlafprobleme lassen sich auch ohne Medikamente beheben. Wichtig ist aber, dass man die eigene Situation versteht und den Ursachen auf den Grund geht. Doch was fördert Read More

17. Stroke Summer School der Deutschen Schlaganfallgesellschaft startet am 26. Juni – erstmals in Darmstadt zusammen mit der Klinik für Neurologie und Neurointensivmedizin

Die Stroke Summer School der Deutschen Schlaganfallgesellschaft richtet sich an interessierte Ärztinnen und Ärzte und vermittelt einen Überblick über die aktuelle Diagnostik und Therapie zerebrovaskulärer Erkrankungen. Neben Vorträgen liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf interaktiven Workshops zu zentralen Themen der Read More

Tagung der Deutschen Dystonie Gesellschaft in Fulda

Am 20. Juli 2019 veranstaltet die Deutsche Dystonie Gesellschaft e.V. ihre jährlich stattfindende Tagung im „Kongress- und Kulturzentrum Hotel Esperanto“ in Fulda. Etwa hundertfünfzig Tagungsgäste werden aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet.  Meist sind dies selbst an Dystonie erkrankte Menschen und Read More

Asklepios und Freistaat investieren 20 Millionen Euro in den Klinikstandort Bad Abbach

Die Bedeutung von Bad Abbach als eines der führenden bayerischen Zentren zur Behandlung orthopädischer und rheumatischer Erkrankungen soll weiter wachsen. Der Freistaat Bayern und die Klinikgruppe Asklepios investieren dazu aktuell weitere 20 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung Read More

Raus aus dem Burnout: MentaCare-Filmspot klärt auf

Mit einem Filmspot klärt MentaCare Stuttgart auf YouTube darüber auf, wie man der Burnout-Falle entkommt. Die Welt wird immer komplexer, die Informationsflut immer größer und gleichzeitig soll der Einzelne immer erreichbar sein. Hektik, Leistungsdruck oder persönliche Krisen können so schnell Read More

Heilpraktiker-Lehrinstitut Lotz erweitert sein Coaching-Angebot

Bournout wurde erstmals 1974 von dem Psychologen Herbert Freudenberger als „Zusammenbruch aufgrund Überarbeitung oder Stress“ definiert und galt lange Zeit als typische Manager- und Workoholic-Krankheit. Das hat sich in der Zwischenzeit gründlich geändert. Mittlerweile erleiden auch schon junge Menschen, die Read More

Deutsche Arzt AG auf dem Chronic Care Congress

Vom 12. bis 13. Juni findet der Chronic Care Congress (CCC) im Bochumer RuhrCongress statt Der Chronic Care Congress (CCC) wird dieses Jahr zum ersten Mal ausgetragen. Ziel ist eine Steigerung der öffentlichen Aufmerksamkeit auf das Thema „chronische Erkrankungen“. Außerdem Read More