Kommentar: Eurobonds zur Finanzierung des Corona-Wiederaufbaufonds

Letztes Jahr haben sich die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und die Staats- und Regierungschefs der EU auf einen 750 Mrd. EUR schweren Rettungsplan geeinigt, der aus der Corona-Krise helfen soll. Der Wiederaufbaufonds bietet den Mitgliedsländern Zuschüsse (312,5 Mrd. EUR) Read More

Globale Lieferketten haben Schwierigkeiten mit dem steigenden Auftragsvolumen Schritt zu halten

Globale B2B-Transaktionen stiegen im 1. Quartal 2021 um 10 Prozent, das Auftragsvolumen nahm um 16,9 Prozent zu Verarbeitendes Gewerbe mit 80 Prozent mehr Auftragsvolumen im März im Vergleich zum Vorjahr Jeder fünfte Zulieferer gibt an, dass er Schwierigkeiten hat, die Read More

Die Corona-Krise als großer Ungleichheits-Katalysator

Die aufgrund der aktuellen Pandemie getroffenen Eindämmungsmaßnahmen treffen Länder, Sektoren sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unterschiedlich hart – und steigern das Risiko wachsender Ungleichheit. In Deutschland droht vor allem die Einkommenslücke weiter auseinanderzureißen. Beschäftigte in Wirtschaftsbereichen, in denen Mobilität oder soziale Read More

Werner Krämer, Lazard AM: „Die EU wird zum Belastungsfaktor für die Weltwirtschaft“

Während China und die USA als Wachstumsmotoren den Aufschwung der Weltwirtschaft vorantreiben, fungiert die Eurozone zunehmend als Bremsklotz. Dieser Ansicht ist Werner Krämer, Senior Economic Analyst bei Lazard Asset Management. „Das allumfassende Staatsversagen in Deutschland und der EU bei der Read More

Management des Zinsanstieges: Mit Renten trotzdem positive Renditen erzielen

Zinsanstieg am langen Ende führt zu Kursverlusten  Kürzere Laufzeiten, Steepener und höhere Kreditrisiken bieten Chancen Buy & Hold führt zu Verlusten, Hedge des langen Endes notwendig  Durch die sukzessive Bewältigung der Corona-Krise und durch die in diesem Ausmaß bislang ungekannten Read More

sentix Konjunkturindex: Kräftiger Anstieg der aktuellen Lage – weltweit!

Im April steigt der sentix Konjunktur-Gesamtindex für Euroland sehr kräftig um 8,1 Punkte. Der Frühindikator er-reicht den höchsten Stand seit August 2018. In den neusten Daten fällt die Lagebeurteilung besonders positiv auf – und das weltweit! Einige Wirtschaftsregionen schaffen es Read More

Warum der Klimawandel der EZB nicht egal sein kann“ – der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar

Spätestens seit der Coronakrise ist der Klimawandel und das Thema Nachhaltigkeit in aller Munde.      So verwundert es nicht, dass sich auch die Europäische Zentralbank (EZB) immer intensiver mit der Frage auseinandersetzt, wie die Arbeit und Geldpolitik der EZB einen positiven Read More

Lektionen und Perspektiven aus dem Crash-Jahr 2020

Die nun einjährige Corona-Krise hatte und wird weiterhin viele Auswirkungen haben. Der technologische Wandel beschleunigte sich, da neue Wege gefunden werden mussten, damit unsere Volkswirtschaften funktionieren. Derweil rückte die De-Industrialisierung, die in den meisten europäischen Ländern seit Jahrzehnten stattfindet, unsere Read More

Märkte begrüßen US-Stimulus-Programm

Auch wenn die Zinsen in den USA weiter stiegen, sorgte die Verabschiedung des neuen US-Stimulus-Programms in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar für eine positive Grundstimmung an den Märkten. In den USA wurden Inflationsdaten für Februar veröffentlicht, die jedoch im Rahmen Read More

Die geldpolitische Strategie der Europäischen Zentralbank: Was geändert werden sollte und was nicht

. Kronberger Kreis Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft, Band 67 Autoren:  Lars P. Feld, Clemens Fuest, Justus Haucap, Heike Schweitzer, Volker Wieland, Berthold U. Wigger Herausgeber: Stiftung Marktwirtschaft, Berlin 2021; ISBN  3-89015-128-0  Vor dem Hintergrund der aktuellen EZB-Strategieüberprüfung analysiert der wissenschaftliche Read More