Oracle Lizenzberatung – Top 5-Punkte, die ein SAM-Tool nicht kann

Nahezu jedes Unternehmen, das über signifikante Mengen an Softwareverträgen verfügt, hat in den letzten Jahren ein Software Asset Management Tool (SAM-Tool) eingeführt, um die Verträge zu managen. Mit Blick auf den Hersteller Oracle ist das Ergebnis immer noch ernüchternd, und Read More

Hackern 2 Schritte voraus mit dem Software Vulnerability Manager

Täglich neue Sicherheitslücken setzen Unternehmen schwer unter Druck. In diesem Webinar zeigt Markus Raff, Flexera, wie Unternehmen Sicherheitslücken schneller und effizienter erkennen und beheben können. Er setzt dazu den Software Vulnerability Manager (SVM) von Flexera mit dem Threat Intelligence Modul Read More

Andreas Gieseke, Director SAM Products & Services, im Interview auf der SAMS 2019

Bei der SAMS 2019 hat Jennifer Hoge von we.CONECT, Andreas Gieseke zum Interview geladen. Im Gespräch standen vor allem die Themen der Inventarisierungslösung RayVentory im Vordergrund, welche Weiterentwicklungen in Zukunft geplant sind und welche Themen die kommenden Jahre im Application Read More

acmeo unterzeichnet Distributionsvertrag mit Cluebiz Technologies

Der mehrfach prämierte VAD acmeo und der Schweizer Softwarehersteller Cluebiz haben einen Distributionsvertrag abgeschlossen. Der Hauptfokus liegt dabei auf der Lösung Deliveries, die Systemhäusern das Ausrollen von Software erleichtert.   Partner erhalten mit dem Neuzugang im acmeo Portfolio ein weiteres Read More

Software Asset Management im Zeichen der digitalen Transformation

Ganz oben auf der Agenda vieler Unternehmen steht die digitale Transformation. Mehr über die Herausforderungen der digitalen Transformation, der Cloud-Adaption und den Einfluss auf Software Asset Management (SAM) und IT-Security erfahren die Teilnehmer in diesem Webinar von dem Crisp-Analysten Dr. Read More

Software-Ausgaben senken im Concurrent User Lizenzmodell

Ingenieure und Konstrukteure sind auf hochwertige und meist auch hochpreisige Engineering-Software angewiesen. Häufig wird für diese Systeme das Modell der Concurrent-Lizenzen eingesetzt, bei der die maximale Anzahl der Nutzer festgelegt wird, die gleichzeitig auf eine Ressource zugreifen dürfen. Plant man Read More