Ärztekammer Nordrhein appelliert: Impftermine nicht verstreichen lassen

Alle in Deutschland zugelassenen Impfstoffe gegen COVID-19 sind wirksam und sollten deshalb von den Impfberechtigten genutzt werden. Das gilt auch für den Impfstoff von AstraZeneca, dem in verschiedenen Medienberichten eine geringere Wirksamkeit und mehr Nebenwirkungen zugeschrieben werden. Darauf weist die Read More

Impfdiskussion

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach warnt angesichts der Diskussionen um die Impfreihenfolge vor einer gesellschaftlichen Spaltung. „Unsere erste Priorität muss sein, dass schneller zuverlässiger Impfstoff für die gesamte Bevölkerung zur Verfügung steht. Die Immunisierung ist der einzige Weg zurück in Read More

Für Covid-19 Impfzentren: REINER digitalisiert den Impfprozess

Eine erfolgreiche Impfkampagne gegen Covid-19 verlangt nach drei Komponenten: wirksamen Impfstoff, geschultes Personal und eine funktionierende administrative Infrastruktur. Für Letzteres hat das Unternehmen REINER den Digitalen Impfprozess entwickelt. Dieser basiert auf technischer Ausstattung, die seit Jahren im Einsatz bewährt und Read More

Erste Mitarbeitende der Dr. Becker Klinik Juliana gegen Covid 19 geimpft

Gestern und heute konnten die ersten drei Ärzte/innen und sechs medizinisch-therapeutisch tätige Mitarbeitende der Dr. Becker Klinik Juliana ein Impfangebot wahrnehmen. Dafür kamen sie ins Impfzentrum der Stadt Wuppertal, wo ihnen nach kurzer Wartezeit das AstraZeneca-Vakzin verabreicht wurde. Weitere medizinisch-therapeutisch Read More

Wo der Eskapismus einer ziellosen Bundesregierung lähmt

Die seit Monaten anhaltende Pandemie und die gefühlt ewig andauernden Lockdown-Maßnahmen mit ihren teils nur schwerlich nachvollziehbaren Restriktionen für die Wirtschaft unseres Landes, haben das Image eines modern, innovativ und effizient geglaubten Deutschlands nicht zuletzt mit dem bisherigen Dogma der Read More

Corona-Indikatoren: Das Glas ist immer noch halb voll

Der Abwärtstrend bei der 7-Tage-Inzidenz hat sich in Deutschland zuletzt nicht fortgesetzt. Ein Grund hierfür dürfte darin liegen, dass sich die ansteckenderen Virusmutationen in Deutschland zunehmend verbreiten. Auch der schleppende Impfprozess drückt auf die Stimmung. Gleichwohl gibt es Gründe für Read More

Covid-19-Impfung: Was nach Herzinfarkt, bei Herzschwäche oder Rhythmusstörungen zu beachten ist

Herz-Kreislauf-Patienten gelten als besonders gefährdet für einen schweren Krankheitsverlauf nach einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus. Eine Impfung gegen Covid-19 trägt ohne Zweifel zum individuellen Schutz und zur Pandemieeindämmung bei. Deshalb rät die Herzstiftung Herz-Kreislauf-Patienten entschieden zur Covid-19-Impfung mit den Wirkstoffen Read More

Axiotherm und Uni Paderborn entwickeln nachhaltige Kältespeicher für BioNTech-Impfstoff

Eine breit angelegte Impfstrategie gilt als Hoffnungsträger für einen Ausweg aus der Coronakrise. Doch der auch in Deutschland aktuell verwendete Impfstoff hat seine Tücken: Das SARS-CoV-2-Vakzin von Pfizer/BioNTech ist extrem temperaturempfindlich und ist maximal 5 Tage bei typischen Kühlschrank- bzw. Read More

Zweite Impfrunde am UKJ mit AstraZeneca gestartet

Die Impfung gegen SARS-CoV-2 gilt als Meilenstein in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Neben den beiden mRNA-Impfstoffen ist in der EU mittlerweile auch der Impfstoff von AstraZeneca zugelassen, mit dem vor allem Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen beliefert werden. So auch das Uniklinikum Read More

COVID-19-Impfung in den Arztpraxen: Ärzt*innen stehen in den Startlöchern

Noch sind nicht so viele COVID-19-Impfdosen vorhanden, wie in den Impfzentren verimpft werden könnten. Doch das wird sich in den nächsten Wochen ändern. Um darauf vorbereitet zu sein, arbeitet die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg in enger Kooperation mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Read More