Der Ruf nach dem eRezept

Die Hilfsmittelbranche verlangt digitale Prozesse, das eRezept und vor allem: die digitale Abrechnung. Zuletzt forderte dies unüberhörbar auch der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) in seinen jüngsten Stellungnahmen. Ein neidischer Blick wird geworfen auf die Apotheken, denen der Genuss des eRezeptes verordnet Read More

Spitzenverband der Orthopädie-Technik spricht sich für das Verbot von Ausschreibungen aus

Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) unterstützte in der heutigen Anhörung des Deutschen Bundestages zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) die Initiative des Gesundheitsministers Jens Spahn (CDU), die Ausschreibungen für Hilfsmittel gänzlich aus dem Gesetz zu streichen. „Wir begrüßen den vorliegenden Entwurf Read More

Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG): Geld allein bringt keine Pflegefachkräfte

Durch das am 01.01.2019 in Kraft getretene Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz wurden für die stationäre Altenpflege 13.000 zusätzliche Pflegestellen geschaffen. Dabei erfolgt die  Finanzierung durch die Krankenkassen. Für die vier vollstationären Einrichtungen der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg (SPB) bedeutet das insgesamt 7 ½ zusätzlich Read More

Kerstin Radomski zu Besuch bei der HMM Deutschland GmbH

Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski (CDU) besuchte die HMM Deutschland GmbH am Eurotec-Ring in Moers. Deren Geschäftsführer, Michael Bohl und Marcus Jochim sowie Axel-F. Klecha von der Stabsstelle Politik und Gesundheitsrecht, diskutierten gemeinsam mit der Abgeordneten verschiedene Themen des Gesundheits- und Read More

Digitale Patientenakte: Der Kampf gegen Manipulation durch Kriminelle

„Viele Versicherungen wollen auf den Digitalisierungszug aufspringen, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, fürchten aber die Sicherheitsrisiken der Digitalisierung. Ihnen wollen wir mit einer Informationsveranstaltung weiterhelfen“, Frank Schlottke, Geschäftsführer der Applied Security GmbH. Patienten können spätestens ab 2021 mit dem Smartphone Read More

Über alle Grenzen hinweg: Fünf gesetzliche Krankenkassen und 70 „Hackerinnen“ arbeiten gemeinsam an der Krankenversicherung von Morgen

Fünf gesetzliche Krankenkassen begaben sich vom 24. bis 26. Januar 2019 gemeinsam auf die Suche nach innovativen Lösungen, um die Versorgung und Zufriedenheit ihrer mehr als 5 Millionen Versicherten weiter zu verbessern. Als kooperative Plattform nutzten sie den vom WIG2 Read More

Tierische Faschingsparty mit Eseln, Hasen, Hühnern und Ziegen

Eine bunte, lustige Party auf dem Freihof erwartet Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren am 28. Februar 2019, von 14 bis 16.30 Uhr auf dem Freihof in der Göppinger Pappelallee 49. Gemeinsam mit den zwei- und vierbeinigen Freunden Read More

29. Januar: Tag des Blindenhundes

Der Tag des Blindenhundes wird jedes Jahr am 29. Januar begangen. An diesem Tag wurde 1929 in Morristown im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey die Hundeschule "The Seeing Eye, Inc." gegründet. Sie ist somit die älteste Hundeschule für Blindenhunde. Heute haben Read More

PID darf nicht Kassenleistung werden

Der Hauptausschuss des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) lehnt das Vorhaben des Bundesgesundheitsministeriums ab, die Präimplantationsdiagnostik (PID) zu einer Leistung der gesetzlichen Krankenkassen zu machen und damit in den Rang einer gewöhnlichen medizinischen Leistung zu heben. Er kritisiert auch das Read More

Von Gedächtnistraining, Hochseilgarten, Kräuterwandern bis Rücken-Fit Im Praxis-Zentrum Göppingen (PZG) startet das neue Halb-Jahresprogramm für Jung und Alt

Fasching bei den Tieren, Konzentrations-Workshop, Eröffnungs-Klettern im Hochseilgarten oder Bauernhoftagen: Prall gefüllt ist der Halbjahres-Kalender des Praxis-Zentrums Göppingen für Januar bis Mai 2019. Zu den neuen Angeboten zählt eine Kräuterwanderung, eine Parkinson-Logopädie-Gruppe und als besonderes Highlight ein Vortrag zum Thema Read More