Mehr Zeit für die Steuer

Seit 2020 haben Steuerpflichtige erstmals bis zum 31. Juli Zeit, die Steuererklärung für das Vorjahr abzugeben. In der Vergangenheit mussten die Unterlagen Ende Mai beim Finanzamt vorliegen. Wer es trotz dieser zweimonatigen Fristverlängerung nicht rechtzeitig schafft, seine Steuer einzureichen, muss Read More

Drohende Steuernachzahlungen für Mitarbeitende: Aktionsbündnis Tourismusvielfalt fordert Nachbesserungen bei der steuerlichen Einstufung von Corona-Lohnersatzleistungen

Die Tourismusbranche und ihre Beschäftigten stehen aufgrund der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand: In einem offenen Brief an den Finanzausschuss des Bundestages fordert das Aktionsbündnis Tourismusvielfalt (ATV), ein Bündnis aus 28 touristischen Branchenverbänden, daher Nachbesserungen bei den drohenden Steuernachzahlungen Read More

Zeitler: „Corona macht die Bruchstellen sichtbar“

Auf der DGB-Kundgebung zum Tag der Arbeit unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“ hat Guido Zeitler, Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), in Essen die Arbeitgeber in der Fleischindustrie aufgefordert, den Beschäftigten mehr Wertschätzung für ihre harte Arbeit entgegen zu bringen Read More

Sächsischer Arbeitsmarkt weiterhin auf dem Niveau von 2018

Von März auf April 2021 ist die Zahl der arbeitslosen Frauen und Männer auf dem sächsischen Arbeitsmarkt um rund 3.200 auf knapp 134.200 gesunken. Die Arbeitslosenquote ist auf 6,3 Prozent zurückgegangen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat, bei dem die Corona-Pandemie erstmals Read More

#wiederöffnen zur Entlastung der Pflegekräfte

Spätestens mit den wissenschaftlichen Untersuchungen von Robert-Koch-Institut (RKI/ControlCOVID) und der Technischen Universität Berlin (ÖPNV-Studie) vom 19.03.21 steht fest: Vom Einzelhandel geht kein erhöhtes Infektionsrisiko aus. Und sogar die Nutzung von Bussen und Bahnen stellt kein erhöhtes Ansteckungsrisiko dar. Die Zwangsschließung Read More

ifo Institut: Geringverdiener und Selbstständige leiden wirtschaftlich besonders unter der Covid19-Pandemie

Die wirtschaftliche Lage von Geringverdienern und Selbständigen  in Deutschland hat sich in der Coronakrise verschlechtert. Dies belegen neueste Auswertungen des ifo Instituts. Ausschlaggebend hierfür ist der fehlende Anspruch auf Kurzarbeitergeld. „Weder Selbstständige noch Geringverdiener zahlen in die Arbeitslosenversicherung ein, dieser Read More

Zwischenmitteilung zum 31. März 2021

Die Fielmann-Gruppe startet dank ihres robusten Geschäftsmodells und herausragender Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich in das Jahr 2021. Q1 2021 Die Coronavirus-Pandemie wirkt sich auch im neuen Geschäftsjahr weiterhin auf den Alltag und das Geschäftsleben in Europa aus. Als Read More

Mehr Gleichberechtigung für alle

In 135,6 Jahren werden Männer und Frauen weltweit gleichberechtigt sein, prognostizierte das Weltwirtschaftsforum (WEF) erst vor einem Monat. Im Dezember 2019 – vor der Pandemie –  lag diese Zahl bei 99,5 Jahren. Den Rückschritt schreibt die Organisation den Folgen der Read More

Minijobs erhalten und Entgeltobergrenze auf 600 Euro anheben

Infolge der Corona-Pandemie sind bis zum Dezember 2020 im Vergleich zum Vorjahr 859.000 Minijobs im gewerblichen Bereich weggefallen, der überwiegende Teil davon in Restaurants, im Einzelhandel, der Veranstaltungsbranche und in Hotels. Nach Bekanntgabe dieser Entwicklung durch die Minijob-Zentrale folgten die erwartbaren Read More

Coronakrise trifft Berliner Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt 2020 um 3,3% gesunken BIP-Rückgang um 1,6 Prozentpunkte weniger stark als im Bund Brachen Information und Kommunikation legt in der Krise um 1,6% zu Zahl der Beschäftigten bleibt konstant – die der Selbstständigen sinkt um 3,3% Die Berliner Wirtschaft Read More