Roadshow der Diakonie macht am 12. Juli 2018 an der Hellbergschule in Eppingen Station

Mitarbeitende informieren über soziale Berufe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements. Über 5.000 Ausbildungsplätze bei der Diakonie in Württemberg die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 12. Juli 2018 an Hellbergschule in Eppingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Read More

Julia Klöckner: „Heute ist ein guter Tag für die ländlichen Räume“

Der Bundesrat hat heute die Erweiterung der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) um die ländliche Entwicklung gefordert. Dafür soll das Grundgesetz geändert werden. Ziel ist, bestehende Förderlücken zu schließen, damit der Bund zusammen mit den Ländern die Read More

FH Lübeck Projekt GMBH entwickelt Curriculum zur Weiterqualifikation von geflüchteten Bauingenieuren/-innen

Ein neues Projekt soll helfen, zugewanderten Bauingenieurinnen und –ingenieuren den schnelleren Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, besonders im Baubereich, kommt dieser Brückenmaßnahme zur Anpassung an den deutschen Arbeitsmarkt speziell für geflüchtete Bauingenieurinnen und Bauingenieure Read More

Ehrung für engagierten Unternehmer

Große Ehre für Andreas Lapp: Ende April wurde der LAPP Vorstandsvorsitzende vom baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Auszeichnung für Andreas Lapp begründete der Ministerpräsident folgendermaßen: „Seit langer Zeit setzt Andreas Lapp mit seiner Read More

Ritterliche Zeiten – GITZ Anno 1380

Ritter Ullrich von Ebersberg hatte um 1380 auf dem heutigen Gitzenweiler Hof das Sagen. Die Bauern, die sein Land bewirtschafteten zahlten ihm Steuern und gaben anteilsmäßig Vieh- und Landwirtschaftserzeugnisse ab. 1384 verkaufte der edle Herr seine Ländereien an den Lindauer Read More

Von Burg zu Burg das Mittelalter entdecken

Erlebnis-Exkursionen ins Mittelalter: Auf mehr als 200 Kilometern beschilderter Routen lassen sich im Regensburger Land mehr als 40 historische Burgen und Ruinen entdecken. Sie sind Zeugen der Vergangenheit, die die Jahrhunderte überdauert haben: Die Oberpfalz gilt als burgenreichste Gegend Deutschlands. Read More

Regensburger Land: Genussradeln durch große Geschichte und unberührte Natur

Ein Geheimtipp ist das Regensburger Land bei Radfahrern schon lange nicht mehr: Die Region punktet mit Touren durch unberührte Flusstäler und bunte Blütenmeere, vorbei an historischen Stätten und beeindruckenden Felsformationen. Hinaus aus der großen Stadt und in wenigen Minuten eintauchen Read More

Landesregierung kündigt Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in Stuttgart an

Beim Thema Luftreinhaltung und Fahrverbote sind dem Handwerk in der Region Stuttgart zwei Aspekte wichtig. „Wir wollen eine intakte Umwelt in der Landeshauptstadt, gleichzeitig müssen die Handwerker aber freie Fahrt haben, um die Kunden versorgen zu können“, betont Thomas Hoefling, Read More

​Fit für die Zukunft: „Innovationsfrühstück“ für Brandenburger Handwerker am 29. Juni 2018 an der TH Wildau

Wer aus der Brandenburger Handwerkerschaft plant, innovative Ideen in praktikable Lösungen umzusetzen oder im Zuge der Digitalisierung neue Software bzw. Hardware anzuschaffen, sollte das nächste „Innovationsfrühstück“ am Freitag, dem 29. Juni 2018, ab 10 Uhr im Haus 13 (Hofsaal) der Read More

Was bewegt uns, für oder gegen Geflüchtete zu sein?

Die Zahl der neu registrierten Flüchtlinge in Deutschland erreichte im Jahr 2015 laut Bundesinnenministerium mit rund 1,1 Millionen einen absoluten Spitzenwert. Obwohl die Zahlen seitdem rapide sinken, sorgt die Flüchtlingswelle bis heute für viel Wirbel im Land. Auf der einen Read More