DGAW-Diskussionsforum Chemisches Recycling fand mit über 200 Teilnehmern statt

Können wir mit den mechanischen Verfahren die ambitionierten Recyclingziele der EU erreichen? Können wir qualitativ hochwertige Rezyklate in ausreichender Menge zur Verfügung stellen, um Rezyklateinsatzquoten bzw. die freiwilligen Zusagen der Brand Owner zu bedienen? Kann das chemische Recycling die Lücke Read More

Naturschutzinitiative e.V. (NI) kritisiert hessische Energiepolitik

Neuer Windenergieerlass verstößt gegen EU-Recht Zurzeit laufen die Planungs- und Genehmigungsverfahren für den Bau eines Windindustriegebietes  auf dem „Mühlenberg“ bei Vöhl-Herzhausen in unmittelbarer Nähe des Nationalparks „Kellerwald-Edersee“. Die Planungen haben in der Vergangenheit bereits eine kontroverse Debatte ausgelöst. Jetzt äußerte Read More

Müssen 15 Hektar Wald dem Straßenbau weichen?

Die Tangentialverbindung Ost (TVO), die die Wuhlheide mit der B1 verbinden soll, ist seit Jahrzehnten in Planung. Für diesen vierspurigen, 6,4 Kilometer langen Straßenabschnitt sollen rund 15 Hektar Wald gerodet und 155 Millionen Euro ausgegeben werden. Das Straßenbauprojekt zerschneidet nicht Read More

Biodiversitätsstrategie des Landes – gelungener Aufschlag zum Schutz der Natur

Immer mehr Tier- und Pflanzenarten werden seltener, manche sterben aus – auch in Schleswig-Holstein werden die Roten Listen ständig länger. Der dramatische Verlust an biologischer Vielfalt ist in Politik und Gesellschaft seit über 50 Jahren bekannt, doch geschehen ist bisher Read More

NABU kritisiert überdimensionierte Planung einer Raststätte am westlichen Autobahnring

Der Naturschutzbund Brandenburg (NABU) kritisiert die Planung einer überdimensionierten und teuren neuen Raststätte am westlichen Berliner Autobahnring. Der NABU wirft den Planer*innen vor, den hohen Wert der Fläche für den Naturschutz nicht erkannt zu haben und stattdessen an einem Vorhaben Read More

Breites Bündnis fordert sozial- und klimaverträgliche Mobilitätswende

Ein zivilgesellschaftliches Bündnis hat heute seine Handlungsempfehlungen für eine sozial gerechte und ökologische Mobilitätswende vorgestellt. DGB, IG Metall, ver.di, SoVD, VdK, AWO, BUND, VCD, die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und NABU vertreten zusammen viele Millionen Menschen und signalisieren damit, Read More

Mehr als 10.000 Stimmen für die Natur am Flughafen Tegel

Mehr als 10.000 Bürger*innen haben die Petition „Schützt das Naturparadies am Flughafen Tegel!“ des NABU Berlin unterzeichnet. Diese Unterschriften nahm die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, heute vor ihrem Dienstsitz am Köllnischen Park entgegen. Die Senatorin dankte Read More

NABU: Konfliktpotential verringern – gemeinsam Planungsgutachten beauftragen

Mit einem Rechtsgutachten der Anwaltskanzlei Mohrpartner hat der NABU heute Wege aufgezeigt, wie das juristische und fachliche Konfliktpotential bei Infrastrukturvorhaben deutlich verringert werden kann. In Genehmigungsverfahren und bei Klagen vor Gericht gegen den Bau von Autobahnen, Windparks oder anderen Infrastrukturmaßnahmen Read More

Landesforsten überwachen seltene Schwarzstörche

Frostige Aussichten für Familie Schwarzstorch: In eisigen Höhen bei minus fünf Grad und Schneetreiben hat ein Paar Schwarzstörche seine Brut im niedersächsischen Harz begonnen. Die zwei Rückkehrer aus Afrika haben sich für ihre Familienphase einen Kunsthorst der Niedersächsischen Landesforsten im Read More