Kabinettsbeschluss zu Agrar-Direktzahlungen (GAP)

Den Kabinettsbeschluss zum Gesetzespaket für die Agrar-Direktzahlungen sieht der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, äußerst kritisch: „Das Aufschnüren des Beschlusses der Agrarministerkonferenz vom 26. März ist nicht akzeptabel. Die Beschlüsse der Agrarminister bedeuten ohnehin schmerzhafte Einschnitte für die deutschen Read More

Infektionsschutz: Verantwortung darf nicht delegiert werden

Zur von Bundesarbeitsminister Heil vorgesehenen Testpflicht für Unternehmen erklärt der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold: „Eine Pflicht, bei der nicht das Prinzip „Wer bestellt, bezahlt“ gilt, lehnen wir ab. Ebenso gilt: Eine Pflicht, die zwar das Testangebot durch Read More

BGA-Kurzstatement zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite erklärt BGA-Präsident Anton F. Börner: „Grundsätzlich ist das ein Schritt in die richtige Richtung. Es ist höchste Eisenbahn für eine bundeseinheitliche Regelung mit klaren Read More

Bauindustrie kritisiert Entscheidung des Niedersächsischen Wirtschaftsministers zu Wertgrenzen im Vergaberecht

Der Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen kritisiert die heutige Entscheidung des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums, die Regelung zu den erhöhten Wertgrenzen im Vergaberecht für ein weiteres halbes Jahr zu verlängern. Die Wertgrenzen, bei deren Unterschreitung von dem sonst im Vergaberecht geltenden Vorrang der öffentlichen Ausschreibung, Read More

DRV-Präsident Holzenkamp: „Ausweitung der 70-Tage-Regelung ist der richtige Schritt“

„Die Ausweitung der 70-Tage-Regelung ist ein aktiver Beitrag zum Gesundheitsschutz und der richtige Schritt“, sagt der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), Franz-Josef Holzenkamp, zum heutigen Ergebnis des Bundeskabinetts. Von März bis Ende Oktober 2021 können landwirtschaftliche Betriebe ihre ausländischen Saisonarbeitskräfte Read More

Die Notbremse der Politik

Verlängerte Osterruhe rückgängig gemacht. IHK begrüßt Entscheidung der Kanzlerin und fordert weitere Konsequenzen. Das ist neu: Nicht, dass seit Monaten eine immer schwerer nachvollziehbare Corona-Politik betrieben wird, sondern, dass sich nun erstmals die Einsicht durchsetzt, eine verfehlte Maßnahme getroffen zu Read More

Denkmalprämierung des Bezirks Mittelfranken

Der Bezirk Mittelfranken hat im Rahmen der Denkmalprämierung 2020 auch das Wirken der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen gewürdigt. Das Unternehmen hatte in den Jahren 2018 bis 2020 die Anwesen Heisterstraße 62-74, Volckamerplatz 2-6 und 14-18 sowie Volckamerstraße 3+4 denkmalwürdig saniert. Read More

BGA-Kurzstatement zur Rücknahme der Osterruhe und der Erklärung der Bundeskanzlerin

. Zur Rücknahme der Osterruhe und der Erklärung der Bundeskanzlerin erklärt BGA-Präsident Anton F. Börner: "Besser ein Schrecken mit Ende als umgekehrt. Es war mutig, diese Fehlentscheidung einzugestehen und so zeitnah zu korrigieren. Nie war es so offensichtlich wie aktuell, Read More

Rücknahme der Osterruhe

Mit großer Erleichterung reagiert der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) auf die Entscheidung von Kanzlerin Merkel, die angekündigte Osterruhe zurückzunehmen. „Der Gesundheitsschutz ist in diesen Zeiten das A und O, solch spontane Ruhetage hätten jedoch mehr Schaden als Nutzen gebracht. Kundenströme hätten Read More

Deutscher Bauernverband kritisiert „Osterruhe“

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, kritisiert die von Kanzleramt und der Ministerpräsidentenkonferenz ausgerufene „Osterruhe“ inklusive Gründonnerstag und warnt davor, die Arbeit der Landwirtschaft und der dazugehörenden Bereiche wie beispielsweise Molkereien oder Schlachtbetriebe zu unterbrechen: „Der Gesundheitsschutz der Menschen Read More