Schostakowitschs Sinfonie Nr. 15 zum Dresdner Gedenktag am 13. Februar

Traditionell erinnert die Dresdner Philharmonie am 13. Februar mit einem Gedenkkonzert an die Zerstörung Dresdens 1945. In diesem Jahr erklingt Dmitri Schostakowitschs letzte Sinfonie, seine Fünfzehnte, das Konzert leitet Chefdirigent Michael Sanderling. Das Konzert ist Michael Sanderling vorerst letztes mit Read More

Michael Sanderling dirigiert Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 9

Chefdirigent Michael Sanderling steht mit Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 9 D-Dur am 2. und 3. Februar 2019 am Pult der Dresdner Philharmonie. Er setzt damit seine Mahler-Interpretationen fort, die mit dessen Erster Sinfonie begannen und mit der Achten („Sinfonie der Read More

Andreas Ottensamer spielt Webers Erstes Klarinettenkonzert und Michael Sanderling dirigiert Schostakowitschs Vierzehnte Sinfonie

Carl Maria von Webers Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll gehört seit seiner Entstehung zu den beliebtesten Solokonzerten für dieses Instrument. Kontrastiert wird dieses Konzert von einem Spätwerk Dmitri Schostakowitschs. Für seine Sinfonie Nr. 14 für Sopran, Bass und Kammerorchester verwendete er Read More

Beethoven-Gesamteinspielung erscheint bei Sony Classical

2015 begannen die Aufnahmen sämtlicher Beethoven-Sinfonien, die nun gesammelt in einer Box erscheinen. Das Besondere an diesem Projekt: Chefdirigent Michael Sanderling stellt sie den Sinfonien Dmitri Schostakowitschs gegenüber, die ebenfalls innerhalb der letzten drei Jahre aufgenommen wurden und im kommenden Read More

Violinen der Hoffnung: Klingende Zeitzeugen im Gedenkkonzert der Dresdner Philharmonie

Die „Violinen der Hoffnung“ sind klingende Zeitzeugen: Sie wurden in KZ-Orchestern gespielt und später vom israelischen Geigenbauer Amnon Weinstein gesammelt und restauriert. Noch heute können sie den Verfolgten des NS-Regimes eine Stimme geben. Im ersten Teil des Konzerts erklingen diese Read More

Christian Tetzlaff stellt sich als Artist in Residence der Dresdner Philharmonie vor

Er versteht die Musik als Sprache, nimmt den Notentext wörtlich und lässt seine Konzerte nicht selten zur existenziellen Erfahrung für seine Hörer werden. Christian Tetzlaff ist einer der gefragtesten Geiger unserer Zeit. Bei der Dresdner Philharmonie gibt er unter der Read More

Plädoyer für Humanität – Beethovens Neunte und Schostakowitsch Dreizehnte auf der neuen CD der Dresdner Philharmonie mit Michael Sanderling

Mit der fünften CD ihrer Gesamteinspielung sämtlicher Sinfonien Beethovens und Schostakowitschs setzt die Dresdner Philharmonie mit ihrem Chefdirigenten Michael Sanderling ihre erfolgreiche Reihe fort. Sie erscheint am 21. September 2018 beim Label Sony Classical und ist ab da im Handel Read More

Mit Bruckner und Schostakowitsch nach Südamerika – Dresdner Philharmonie geht auf Tournee

Chefdirigent Michael Sanderling und sein Orchester beginnen am kommenden Montag (3. September) gemeinsam mit dem Pianisten Herbert Schuch eine Konzertreise durch Brasilien, Argentinien und Chile. Im Notengepäck Werke von Mozart über Bruckner bis Schostakowitsch und Strasnoy.   Bereits ihrer ersten Read More

Fazil Say muss Konzerte zur Saisoneröffnung absagen

Aufgrund eines Todesfalles im engsten Familienkreis musste Fazil Say leider heute die beiden Konzerte zur Saisoneröffnung der Dresdner Philharmonie absagen. Für den Solopart konnte Christoph Berner gewonnen werden. Das Programm der Konzerte ändert sich nicht, die Uraufführung der Sinfonie Nr. Read More

Hoffnung in Töne gesetzt – Neue Sinfonie von Fazıl Say zur Saisoneröffnung der Dresdner Philharmonie

Chefdirigent Michael Sanderling und sein Orchester eröffnen die neue Konzertsaison mit einem Auftragswerk. Fazıl Say, Composer in Residence, hat für die Dresdner Sinfonie seine Vierte Sinfonie „Umut“ (Hoffnung) geschrieben und ist im selben Konzert auch als Solist zu erleben. Gepaart Read More