Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.: Auf dem Weg zur Klimaneutralität – BEE stellt aktualisiertes Szenario 2030 vor

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat sein Szenario für das Jahr 2030 aktualisiert. Die Berechnung des neuen „BEE-Szenario 2030 – 65% THG-Minderung bis 2030“ beruht auf der zu erwartenden Anhebung der europäischen Klimaschutzziele. Eine Treibhausgas-Minderung von mindestens 55 Prozent Read More

Weidmüller erwirtschaftet 2020 einen Umsatz von 792 Millionen Euro in besonders herausforderndem Marktumfeld

. • Langfristige Investitionen in allen Bereichen (Produktion, Logistik, Forschung & Entwicklung und Vertrieb) sichern Zukunft • Einstieg in wichtige Zukunftsmärkte wie grüner Wasserstoff und DC-INDUSTRIE sowie Investitionen in Wachstumsmärkte stärken Position • Ausbau des IoT- und Machine-Learning-Portfolios zur Digitalisierung Read More

Chance für mutigen Klimaschutz im Verkehrssektor jetzt ergreifen!

Heute wird der Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der so genannten Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) im Verkehr in den Bundestag eingebracht, ein zentrales Instrument zur Senkung von Treibhausgasemissionen im deutschen Kraftstoffmix. Wenngleich die Bundesregierung mit ihrem Entwurf eine gute Grundlage schafft, reichen Read More

RegioWIN 2030: „HFT.Lab“ aus der Region Stuttgart prämiert

Das regionale Leuchtturm-Projekt „HFT.Lab“ aus Stuttgart ist vom Land Baden-Württemberg im Rahmen des Wettbewerbs RegioWIN 2030 prämiert worden. Mit der Auszeichnung erhält die Hochschule für Technik Stuttgart (HFT Stuttgart) jetzt die Möglichkeit, einen Antrag für eine Förderung in Höhe von Read More

Förderung bewilligt: Im Norddeutschen RealLabor (NRL) startet integrierte Netzplanung für Strom, Gas und Wärme

. ·         Städtische Energienetzbetreiber kooperieren mit Hochschulen ·         Zusammenwirken der Sektoren Industrie, Haushalte und Verkehr ·         2025 soll Roadmap für Transformation der Netze vorliegen Aufbruchsstimmung beim Projekt Integrierte Netzplanung iNeP im Norddeutschen RealLabor: Das Hamburger Projekt, an dem neben drei Read More

Fraunhofer-Gesellschaft legt Positionspapier zu Normen und Standards vor

Im Wettbewerb um Technologien und Zukunftsmärkte spielen Normen und Standards eine entscheidende Rolle. Für Unternehmen sind sie ein Instrument, um Forschungsergebnisse und Know-how in erfolgreiche Produkte zu verwandeln. Doch viele Unternehmen lassen das enorme Potenzial bisher ungenutzt. Die politischen Entscheider Read More

RWE und H2U arbeiten gemeinsam am Aufbau eines globalen Wasserstoffhandels

RWE Supply & Trading und der australische Projektentwickler The Hydrogen Utility Pty Ltd (H2U) wollen zusammen den Wasserstoffhandel zwischen Australien und Deutschland entwickeln und haben dazu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Gemeinsam möchten sie in Australien produzierten grünen Wasserstoff nach Europa bringen. Read More

Großer Erfolg für Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald im Förderwettbewerb RegioWIN 2030

Alle drei eingereichten Leuchtturmprojekte „Innovationszentrum Wirtschaft und Wissenschaft Nordschwarzwald“, „H2BlackForest – Forschungszentrum für biointelligente Wasserstoff-Kreislaufwirtschaft im Schwarzwald“ und „Up Cycling Plus, grüne Land- und Energiewirtschaft durch Upcycling von biogenen Reststoffen“ wurden prämiert Im Rahmen von RegioWIN 2030 wurden die Regionen Read More

Messung von Spurenverunreinigungen in der weltgrößten PEM-Elektrolyseanlage

In Bécancour (Kanada) hat Air Liquide die größte PEM-Elektrolyseanlage (Proton Exchange Membrane) der Welt aufgebaut. Zur Messung von Spurenverunreinigungen im produzierten Wasserstoff entschied man sich für das HyDetek-System von LDetek. LDetek gehört zur Process Sensing Technologies (PST) Firmengruppe, der neben Read More

Von der Grundlagenforschung zur industriellen Anwendung

Mit ihrer Hilfe lässt sich grüner Wasserstoff herstellen und Kohlendioxid in Ausgangsstoffe für die chemische Industrie umwandeln. Elektrolysetechnologien sind im Rahmen von Klimaschutz, Energie- und Rohstoffwende verstärkt in den Fokus gerückt. Die Folge: eine Fülle von Katalysatorkandidaten, von denen allerdings Read More