Weitere Services von Wirecard Brazil und Partnerschaft mit Wirelane

Wirecard Brazil, ein Unternehmen der Wirecard-Gruppe, wertet seine Services um neue digitale Finanzfeatures auf. Abertausende kleinere Händler, die die ‚Payment’-Lösungen von Wirecard (ISIN: DE0007472060) nutzen, erhalten ab Oktober die Möglichkeit, Überweisungen an Dritte sowie das Bezahlen von Rechnungen mit den Read More

Neue Services von Wirecard Brazil und Partnerschaft mit Wirelane

Wirecard Brazil, ein Unternehmen der Wirecard-Gruppe, wertet seine Services um neue digitale Finanzfeatures auf. Abertausende kleinere Händler, die die ‚Payment’-Lösungen von Wirecard (ISIN: DE0007472060) nutzen, erhalten ab Oktober die Möglichkeit, Überweisungen an Dritte sowie das Bezahlen von Rechnungen mit den Read More

Erweiterung der SAP Partnerschaft durch Wirecard Extensions

Die langjährige Partnerschaft mit SAP konnte erweitert werden. Auslöser der Erweiterung ist der Lauch der Wirecard Extension for SAP Commerce. Früher unter dem Namen SAP Hybris bekannt, ist die SAP Customer Experience ein internationaler Anbieter von Multichannel-E-Commerce und Product-Content-Management-Software. Händlern Read More

Wirecard-Kunden profitieren nun auch von Kreditvergabeprozessen

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) stockt seine Mehrwertleistungen weiter auf. Bestehende B2B-Kunden von Wirecard haben ab jetzt die Möglichkeit, Kredite über ihre Plattform in Anspruch zu nehmen. Händler können so zusätzlich noch von digitalisierten Kreditvergabeprozessen profitieren, die flexibel und zu Read More

Gute Zahlen und kontinuierliches Wachstum spiegeln sich in Wirecards Aktienkurs wider

Der Aschheimer Bezahlabwickler Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) strotzte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 vor Kraft. So konnten die über die Wirecard-Plattform abgewickelten Transaktionsvolumen um über 55 % gesteigert werden. Die Umsatzerlöse stiegen dabei um knapp 53 %. Das spiegelt Read More

Wirecard erreicht neues Allzeithoch

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060 / OTC-Symbol: WRCDF) hat die Short-Attacken aus Februar bestens überstanden und scheint seit dem hierdurch entstandenem Jahrestief von rund 85, -EUR nur noch eine Richtung zu kennen, nach oben! Nachdem vor ca. 14 Tagen das Read More