Am Stand A 42 in Halle 2 wird COMM-TEC neue Produkte vorstellen, u. a. LCD und OLED Displays für den professionellen Einsatz von LG, den COMM-TEC Collaboration Hub, die All-in-one-Lösungen für den Huddle-Room, die neuesten Touchscreens von Newline für professionelle Anwendungen in Firmen und anderen Einrichtungen, neue AV-Streaming und IPTV-Anwendungen, sowie Liftsysteme von dem neu gelisteten Hersteller „Flatlift“. Zudem werden die neuesten Audio- und Präsentationslösungen, sowie die neue Netzwerk-AV-Lösung DAISY NET II aus dem Hause COMM-TEC präsentiert.

Thematisch untergliedert sich der Messestand in 4 Fokusthemen. COMM-TEC zeigt im Themenbereich „Digital Signage“ integrierten Digital Signage-Gesamtlösungen aus Kombinationen von professionellen LG Displays, SWEDX Displays/Stelen, BrightSign-Medienplayern und den Content Management-Lösungen und Signage-Playern von Onelan. Auf fast 30m² werden die ClickShare Präsentationssysteme, sowie das Projektoren Portfolio der Firma BARCO präsentiert. Alle Neuheiten der ClickShare Familie und ein neues Highlight aus dem Hause Barco werden live erlebbar sein. Im Ausstellungsbereich Racks & Mounts werden u.a. das neue Raumbuchungssystem „Evoko Liso“ und das brandneue, motorisierte Einbaudisplay „DB2“ von Arthur Holm, das nur noch eine Einbautiefe von 20 mm im Tisch benötigt, zu sehen sein. Zudem werden erstmalig Produkte des Herstellers Flaltlift vorgestellt. Im Highlight-Bereich AV-Streaming/IPTV/Videowall werden Hard- und Softwarelösungen des deutschen Herstellers Teracue gezeigt. Neue Signal Management Produkte von Gefen, tvONE, ZeeVee und Just Add Power zeigen die Vielfalt des COMM-TEC Portfolios im Bereich Videoverteilung, Umschaltung, Bearbeitung und Übertragung.

Am ersten Messetag findet am Abend die „COMM-TEC Jubiläums Standparty“ zum 30-jährigen Firmenjubiläum für geladene Kunden und Partner statt. Interessierte finden weitere Informationen unter: www.comm-tec.de/de/events/messen/ise.html

 

Über die COMM-TEC GmbH

Die COMM-TEC GmbH mit Sitz in Uhingen ist eine der größten und renommiertesten Distributionsorganisationen für Kommunikations-Technologie in Europa, mit Niederlassungen und Vertriebsbüros in ganz Europa und Asien. www.comm-tec.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COMM-TEC GmbH
Siemensstr. 14
73066 Uhingen
Telefon: +49 (7161) 3000-0
Telefax: +49 (7161) 3000-400
http://www.comm-tec.de

Ansprechpartner:
Madeleine Mayer
Marketing
Telefon: +49 (7161) 3000-534
Fax: +49 (7161) 3000-9534
E-Mail: madeleine.mayer@comm-tec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.