Ritterschlag für Infortrend: Ihr RAID-System EonStor DS 4024B und das dazu passende JBOD JB 3024 erhielten dieser Tage ihre Zertifizierung von Autodesk. Der Software-Riese für CAD- und 3D-Anwendungen setzt damit auf die stimmige Symbiose aus potenter Storage-Lösung und flexiblem 3D-Composing.

Kreative 3D-Modelleure können sich auf leistungsfähige Hardware für ihre „Flame“-Arbeiten freuen: Autodesk zertifizierte für ihre 3D-Software nun auch die Infortrend Hardware EonStor DS 4024. Das gilt ebenfalls für weitere JBODs aus der JB3024-Serie, mit dem sich das komplette System auf bis zu 436 Laufwerke ausbauen lässt. Somit dürften Engpässe beim Speichern der aufwändig renderbaren Film-Clips der Vergangenheit angehören. Zudem sorgt der einstellbare RAID-Level im EonStor DS 4024B für die nötige Sicherheit bei der Arbeit.
Ausschlaggebend für die Zertifizierung war unter anderem die hohe Leistungsfähigkeit des Infortrend-Systems. So bietet es ein innovatives Dual-Host-Steckkartendesign, die vollständig integrierte SAS-Geschwindigkeit von 12 Gbit/s, ist für SSDs optimiert und hat redundante Festplattenkanäle. Das Infortrend EonStor DS 4024 erreicht allein mit 24 mal 1,2 Terabyte SFF-HDDs bei RAID-Level 6 bereits eine Kapazität von bis zu 25 Terabyte.
Unter der Rufnummer +49 (0)7021 487-200 oder via E-Mail (info@starline.de) können Sie sich zu den leistungsstarken Infortrend-Systemen beraten lassen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Starline Computer GmbH
Carl-Zeiss-Str. 27-29
73230 Kirchheim/Teck
Telefon: +49 (7021) 487200
Telefax: +49 (7021) 487400
http://www.starline.de

Ansprechpartner:
Bernd Meyer
Marketingleiter
Telefon: +49 (7021) 487-214
Fax: +49 (7021) 487-414
E-Mail: b.meyer@starline.de
Bernd Widmaier
Vertriebsleiter
Telefon: 07021 487 200
Fax: +49 (7021) 487416
E-Mail: b.widmaier@starline.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.