Das neue, extrem kompakte Motherboard PICO511 basiert auf dem neuesten Intel® Core™ Prozessor der 7. Generation und ist wahlweise auch mit dem Celeron® Prozessor 3965U verfügbar. Durch seine Board-to-Board-Konnektoren und zahlreiche I/O-Schnittstellen ist das 2,5" große Embedded Board vielseitig erweiterbar.

Zuverlässige Performance in zahlreichen Anwendungsfeldern

„Der Pico-ITX Single Board Computer eignet sich ideal für Anwendungen in den Bereichen Machine-to-Machine (M2M) sowie für Internet of Things (IIoT), Self-Service-Terminals, Digital Signage, Point-of-Sale-Displays und Industrieanwendungen“, so Ken Lin, Produktmanager bei AXIOMTEK. Sein ITX-Formfaktor bietet eine gute Lösung für ein äußerst kompaktes Performance-System, wohingegen das industrielle Motherboard dafür gebaut wurde, verschiedenen Temperaturbedingungen im Bereich von -20 °C bis +70 °C problemlos standzuhalten.

Grafische Genauigkeit, kompakt und leistungsfähig

Das nur handtellergroße Embedded Board ist mit folgenden Ports ausgestattet: 1x USB 2.0, 1x Gigabit Ethernet (Intel® Ethernet Controller i219LM) und 1x SATA-600 Interface. Das PICO511 unterstützt ein 260-pin DDR4-2133 SO-DIMM mit bis zu 16 GB Speicherkapazität. Es bietet einen Full-Size PCI Express Mini Card Slot (1x mSATA) sowie einen Half-Size PCI Express Mini Card Slot an der Rückseite.

Board-to-Board-Konnektoren ermöglichen weitere Schnittstellen-Erweiterungen, wie beispielsweise: 1x PCIe x1 Lane, 1x LPC, 1x DDI, 4x USB 3.0 Ports, 1x SMBus sowie 1x HD Audio-Anschluss. Außerdem besitzt das Motherboard ein Intel® HD Grafikmodul mit einer 4K/HD-Auflösung, welches über einen LVDS-Anschluss (18/24-Bit Single / Dual channel) mit einem Display verbunden werden kann. AXIOMTEKs neuste Embedded Boards bieten erweiterte CPU- und Grafikleistung, sowie eine bessere 4K-Videounterstützung.

Eingebaute Kontrollfunktionen für störungsfreien Betrieb

Der Pico-ITX Single Board Computer unterstützt einen Watchdog Counter, der für die Erkennung und Behebung von Fehlfunktionen des Rechners zuständig ist. Gleichzeitig kontrolliert er unter anderem Temperatur, Spannung und Lüftersteuerung und unterstützt die Intel® Active Management Technology 11 (AMT 11) für eine bessere Fernverwaltung.

Der kleinste PICO-ITX Einplatinencomputer von AXIOMTEK ist ab Ende Mai 2017 erhältlich. Weitere Produktinformationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.AXIOMTEK.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular und lassen Sie sich von einem unserer Vertriebsmitarbeiter individuell beraten.

Haupteigenschaften:

  • 7. Generation Intel® Core ™ i7 / i5 / i3 (Kaby Lake) oder Celeron® Prozessor 3965U
  • 1x DDR4 SO-DIMM, bis zu 16GB
  • 2x PCI Express Mini Card Slots, unterstützt 1x mSATA
  • Schnittstellen-Erweiterungsmöglichkeiten durch Board-to-Board-Konnektoren
  • Unterstützt Intel® AMT 11
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis + 70 °C
Über die AXIOMTEK Deutschland GmbH

AXIOMTEK ist seit 1990 einer der führenden globalen Entwickler und Hersteller von Embedded Systemen und Industrie-PCs.

Mit mehr als 20 Niederlassungen in 7 Ländern und über 760 Mitarbeitern weltweit kreiert unser Team innovative und maßgeschneiderte IoT- und M2M-Komplettlösungen.

Wir konstruieren, fertigen und liefern für unsere Kunden langzeitverfügbare Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch, die in zahlreichen Märkten wie beispielsweise in der industriellen Automatisierungstechnik, der Gaming-, Transportation- oder Lebensmittelindustrie ihren Einsatz finden.

Unser Produktportfolio umfasst Embedded Boards, System-on-Moduls, Single-Board-Computer, Industrie-PCs, Embedded Systeme, Network Appliance, Touch-Panel-Computer, Medical PCs, Industrial Ethernet und Digital Signage.

Jedes unserer Produkte durchläuft nach der Assemblierung einem aufwendigen Qualitätscheck (Sicht/Mechanik) und einem mehrstündigen Belastungstest.

Zusammen mit den besten Partnern wie Intel® und Microsoft® an unserer Seite garantieren wir Ihnen modernste Technology unserer Innovationen.

Ein persönlicher deutscher Kunden-Support begleitet Sie in jeder Projektphase – kompetent und flexibel von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zum After-Sales-Service.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AXIOMTEK Deutschland GmbH
Hans-Böckler-Str. 10
40764 Langenfeld
Telefon: +49 (2173) 39936-0
Telefax: +49 (2173) 39936-36
http://www.AXIOMTEK.de

Ansprechpartner:
Julian Brühl
Online Marketing
Telefon: +49 (2173) 39936-13
E-Mail: julian.bruehl@axiomtek.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.