Projektbezogenen Zeiterfassung. Punkt. Keine Personalzeiterfasssung, keine Urlaubsverwaltung, keine Überstunden. Einfach nur, und dafür richtig gut, Projektzeiterfassung. "Jeder Unternehmer sollte wissen, wo seine Zeit hinfließt.", so Inhaber Andreas Spang von Xpert-Design Software. "Mit Xpert-Timer geht keine abrechenbare Minute mehr verloren."

Xpert-Timer steht beim Projektcontrolling unterstützend zur Seite oder legt für Endkunden die genaue Arbeitszeit zu Aufträgen dar. Der Einsatzbereich ist vielfältig. Von der Werkstatt über Dienstleister, Rechtsanwälte und Abteilungen großer Unternehmen. Die Projektzeiterfassung ist flexibel einsetzbar.

Die Software basiert auf der Client/Server Technologie, so dass sensible Daten im Unternehmen bleiben. Fünf unterschiedliche Datenbanktypen können dabei eingesetzt werden. Die Anzahl der Mitarbeiter die mit dem System arbeiten ist nach oben hin nicht beschränkt. Und noch ein Schmankerl: Das Lizenzsystem des Xpert-Timer erlaubt den Kauf der Software. Keine Miete, keine versteckten Kosten. Einmal kaufen und in der gekauften Version immer verwenden. Im ersten Jahr muss noch ein Softwarepflegevertrag hinzugekauft werden, der allerdings nicht automatisch verlängert wird. Wird dann auf weitere Updates und Support verzichtet, kann die Lizenz ohne Auslaufdatum weiter verwendet werden.

Die Kosten der Software liegen bei ca. 155 Euro pro Mitarbeiter netto, je nachdem welche Zusatzmodule zusätzlich bezogen werden. Eine überschaubare Investition, die sich bereits nach wenigen Tagen amortisieren wird.

Details zur Software gibt es auf der Website des Herstellers unter http://www.xperttimer.de
Der Support steht auch jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Xpert-Timer Software
Kurzes Geländ 14
86156 Augsburg
Telefon: +49 (821) 20712571
Telefax: +49 (821) 20712674
http://www.xperttimer.de

Ansprechpartner:
Daniela Schälchli
Assistentin der Geschäftsleitung
Telefon: +49 (821) 2527409-0
Fax: +49 (821) 2527409-2
E-Mail: dschaelchli@xpertdesign.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.