Das bewusst minimalistisch gehaltene Design fügt sich optimal in jede Arbeitsumgebung ein. Eine silberne Spange mit beleuchtetem Logo unterstreicht die elegante Anmutung der neuen Gehäuselinie. Erhältlich ist sie als Slim-, Mini-Tower- und Midi-Tower-Ausführung.
Das Slim-Gehäuse kann mini-ITX und micro-ATX- Mainboards aufnehmen. Dank dem Support für Low Profile Karten lassen sich auch leistungsstarke Grafikkarten wie die AMD Radeon Pro WX4100 oder NVIDIA Quadro P400 installieren.
Der Mini-Tower der neuen Gehäusefamilie bietet optional eine werkzeuglose Montage von optischen Laufwerken und Festplatten. Außerdem verfügt das Gehäuse über zwei 5,25“ Einschübe und einen 3,5“ Einschub für interne Laufwerke. Zudem können zwei 3,5“ und zwei 2,5“ Festplatten oder SSDs installiert werden.
Der Midi-Tower hält ausreichend Platz für umfangreiche Konfigurationen mit großen Grafikkarten vor und es lassen sich bis zu vier 5,25“ Laufwerke im Gehäuse verbauen.

Alle Gehäuse verfügen über umfassende Sicherheitsmerkmale wie Padlook Loop, Kensington Slot und Chassis Intrusion Switch. An der Frontseite stehen zwei USB 3.0, zwei USB 2.0 sowie jeweils ein Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss zur Verfügung. Das beleuchtete bluechip-Logo an der Gehäusefront dient gleichzeitig als Power-LED. In beiden Towern lassen sich eine weitere SSD ohne Verwendung eines zusätzlichen Rahmens am Gehäuseboden installieren. Somit lassen sich insgesamt fünf Festplatten oder SSDs verbauen. Alle Gehäuse sind komplett GS und CE konform.

Über die bluechip Computer AG

Seit 25 Jahren erfolgreich am Markt, ist die bluechip Computer AG eines der führenden deutschen IT Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2015/2016 haben durchschnittlich 320 Mitarbeiter auf 25.000 qm Fertigungs- und Logistikflächen 160 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet.
Als Partner des Fachhandels, der Systemhäuser und andere Wiederverkäufer agiert bluechip als Hersteller, Distributor und Dienstleister.
Unter der Eigenmarke „bluechip“ entwickelt, baut und vertreibt das in Mitteldeutschland ansässige Unternehmen auf individuelle Kundenanforderungen zugeschnittene Server, Workstations, Desktop-PCs, Tablets und Notebooks sowie spezielle Lösungen für den Medizin-, Industrie- und Bildungssektor. Ergänzend dazu bietet bluechip eigene Cloud Services mit Datenstandort in Deutschland an.
Ein breites Sortiment an Peripheriegeräten, Netzwerkzubehör, PC-Komponenten und Software sowie hardwareorientierte Entwicklungs-, Logistik- und Servicedienstleistungen wie Warehousing, OEM-Geräteentwicklung oder Produktveredelung komplettieren das Portfolio.

Weitere Informationen: www.bluechip.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bluechip Computer AG
Geschwister-Scholl-Straße 11a
04610 Meuselwitz
Telefon: +49 (3448) 755-0
Telefax: +49 (3448) 755-105
http://www.bluechip.de

Ansprechpartner:
Amrei Bär
PR-Managerin
Telefon: +49 (3448) 755-0
Fax: +49 (3448) 755-105
E-Mail: abaer@bluechip.de
Rüdiger Haase
Master of Arts
Telefon: +49 (3448) 755278
Fax: +49 (3448) 755105
E-Mail: rhaase@bluechip.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.