Auf der Messe präsentiert dormakaba zusammen mit den Partnern Bavaria Zeitsysteme GmbH und Tobler GmbH & Co.KG in Halle 4, Stand C02 eine ganze Reihe von neuen Produkten und Lösungen in den Bereichen Sicherheit und Zutritt zu Gebäuden und Räumen. Verbindende Elemente aller Innovationen sind anspruchsvolles Design, hohe Qualität und moderne Technologie, bessere Bedienbarkeit und Komfort sowie mühelosere Installation.

Für die Zutrittskontrolle zeigt dormakaba mit der neuen internet-basierten Zutrittslösung exivo für kleine und mittelständische Unternehmen, wie „Access Control as a Service“ diesen Bereich revolutioniert. Mit exivo lässt sich ein Zutrittssystem einfach planen, konfigurieren, bestellen, installieren und betreiben.

Im Bereich Türen werden neue Beschläge, die Gleitschienentürschließergeneration TS 98 XEA, die erste batteriebetriebene Feststellanlage G-EMR UBIVIS XEA sowie ein Fluchtwegterminalprogramm vorgestellt. Beim Türschließer TS 98 ist nur noch ein einziger Schließkörper für alle gängigen Montagearten notwendig. Dieser kann sowohl an der Band- als auch der Bandgegenseite montiert werden. Dadurch wird die Komplexität vom Planungs- und Bestellprozess bis hin zum Verbauen reduziert sowie die Flexibilität auf der Baustelle erhöht. Bei der Feststellanlage ermöglicht die Energieversorgung durch eine Batterie nicht nur eine unkomplizierte Montage ohne Vorarbeiten anderer Gewerke, sie erlaubt auch eine hohe Flexibilität im Planungsprozess, da kein externer Stromanschluss notwendig ist.

Ein Highlight wird sicherlich auch das spektakuläre Virtual Reality Erlebnis, das die Besucher im "Virtual Design Center" erleben können. Mit Datenbrille und Stick können sich Interessenten mühelos in der virtuellen dormakaba Welt bewegen und virtuell das neue Unternehmen dormakaba und die neue Marke dormakaba emotional erleben.
Halle 4, Stand C 02

Über die dormakaba Deutschland GmbH

Die dormakaba Deutschland GmbH ist Spezialist für Produkte, Lösungen und Services aus einer Hand in den Bereichen Sicherheit und Zutritt zu Gebäuden. Das Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern in den Bereichen Türtechnik, Glasbeschläge, Sicherheits- und Zutrittslösungen sowie Zeit- und Datenmanagement. Das umfangreiche Portfolio umfasst Türschließer und -beschläge, Drehflügelantriebe, Automatik-, Karussell- und Sicherheitstüren, Sicherungstechnik, Fluchtwegsicherung, Glasbeschlagtechnik, Innentürbeschläge, Schiebetürlösungen, mechanische Schließzylinder, digitale und mechatronische Schließtechnik, Hotelschließsysteme, Tresorschlösser, Sicherheits- und Zutrittsmanagementsysteme sowie Zeit- und Datensysteme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dormakaba Deutschland GmbH
Dorma Platz 1
58256 Ennepetal
Telefon: +49 (2333) 793-0
Telefax: +49 (2333) 793-4950
https://www.dormakaba.de

Ansprechpartner:
Petra Eisenbeis-Trinkle
PR
Telefon: +49 (6103) 9907-455
Fax: +49 (6103) 99075-455
E-Mail: petra.eisenbeis-trinkle@dormakaba.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.