Der zertifizierte Microsoft Gold Partner infoWAN, Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, hat aktuell in neun Themenbereichen den Kompetenzstatus „Gold“ errungen. Der Systemintegrator aus Garching b. München verfügte bisher bereits über 6 Kompetenzen im Gold-Status und zwei weitere im Silber-Status. Neu hinzugekommen sind die Themen Cloud Platform, Enterprise Mobility Management sowie Windows und Devices.

Bislang hatte der zertifizierte Microsoft Gold Partner infoWAN die begehrte Zertifizierung in Gold für die folgenden Kategorien erreicht:

Cloud Productivity, Collaboration und Content, Communications, Datacenter, Messaging, Small and Midmarket Cloud Solutions

Die Themen Cloud Platform und Enterprise Mobility Management waren aktuell von infoWAN bereits für Silber zertifiziert.

Erfahrung und Know-how zur Erreichung einer Microsoft-Partnerzertifizierung in Gold

Für den Kompetenzstatus „Gold“ muss ein Microsoft-Partner für den jeweiligen Bereich vorgeschriebene Umsatzziele erreichen und in den letzten 12 Monaten mehr als fünf Kundenreferenzen nachweisen. Zudem müssen 2 Mitarbeiter ein technisches Assessment bzw. eine Prüfung zum Thema durch Microsoft bestehen. infoWAN hat diese Anforderungen jetzt für 9 Kompetenzen erfüllt.

„Die Kompetenzen geben Neukunden Orientierung bei der Auswahl eines geeigneten Microsoft-Partners. Unsere umfassende Beratungs- und Umsetzungskompetenz zeigt sich in unseren 9 Gold-Kompetenzen“, freut sich Lars Riehn, Unternehmensgründer und Geschäftsführer von infoWAN. „Zudem bestätigen die Kompetenzen unseren bestehenden Kunden, dass sie mit infoWAN einen erfahrenen Partner gewählt haben.“

Über die infoWAN Datenkommunikation GmbH

Die infoWAN Datenkommunikation GmbH bietet kundenspezifische IT-Dienstleistungen und Cloud-Lösungen an. Der zertifizierte Microsoft Gold Partner bietet von der Strategieberatung über die Planung, Konzeption, Implementierung, Migration bis zum Betrieb, Service und Support an. Dabei unterstützen die IT-Consultants in einzelnen speziell zugeschnittenen IT-Projekten oder durch eine kontinuierliche Betreuung, die Realisierung einer effizienten und stabilen IT-Infrastruktur als Cloud-Lösung oder im Unternehmen vor Ort.

Die Expertise der Kundenberater erstreckt sich über die aktuellen Themen wie "der moderne Arbeitsplatz" und Data Center wie auch Mobile Computing, Virtualisierung und Identitäts- und Zugriffsmanagement. Durch langjährige Erfahrungen können alle Betriebsmodelle wie On-Premise und hybride Cloud neben der Office 365 Public Cloud implementiert und der laufende Betrieb unterstützt werden. Die Lösungen basieren auf Microsoft-Technologien wie Office 365, Skype for Business, Exchange, SharePoint, Windows Server, Azure und Identity Manager und Active Directory sowie System Center. Diese werden bei Bedarf durch Produkte von Drittherstellern in ihrer Funktion erweitert und fehlende Features ergänzt. Hierzu zählen Lösungen für die Archivierung von Daten und E-Mails sowie Intranet-Out-of-the-Box, Sicherheitslösungen und auch verschiedenes Zubehör für die Ausstattung und Inbetriebnahme für Audio- und Videokonferenzen.

Permanente Weiterbildungen der technischen Experten und das Teilnehmen an Testphasen für neue Entwicklungen gewährleisten den zusammenarbeitenden Unternehmen zeitgemäßes Know-how und eine objektive Einschätzung von Kosten- und Nutzeneffizienz. Zu den Kunden von infoWAN zählen Unternehmen jeglicher Größe wie Sixt, Aenova, Paul Hartmann, STRAMA, BSH, Daimler, Morphosys und öffentliche Institutionen wie die TU München sowie kleinere Unternehmen wie KE-TEC.

infoWAN wurde im Jahr 1996 von Lars Riehn gegründet und ist neben der Firmenzentrale in Garching bei München auch in Regensburg, Frankfurt/Main und Jena vertreten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.infowan.de

Copyright © 2017 infoWAN. Alle Rechte vorbehalten. Die in der Pressemitteilung aufgeführten Produkt- oder Firmennamen sind möglicherweise Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Besitzer.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

infoWAN Datenkommunikation GmbH
Parkring 29
85748 Garching b. München
Telefon: +49 (89) 324756-0
Telefax: +49 (89) 324756-99
http://www.infowan.de

Ansprechpartner:
Andrea Haberkorn
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (89) 324756-40
Fax: +49 (89) 324756-99
E-Mail: andrea.haberkorn@infowan.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.