Das Leonberger IT-Unternehmen K2D-KeyToData GmbH bietet ab sofort 3-Monats-Abonnements der Qualitätsmanagement Software InspectionXpert. Das Abonnement enthält keine versteckten Kosten, verlängert sich nicht automatisch, und gibt es inklusive Softwarewartung und technischem Support.

„InspectionXpert revolutioniert die Erhebung von Bemaßungs- und Toleranzinformationen in der Qualitätskontrolle,“ so ein Sprecher von K2D. Dabei erfordere InspectionXpert keine Installation, sei sehr benutzerfreundlich und ermögliche die Erstellung korrekter Dokumente zur Erstbemusterung und anderer Prüfberichte „in Windeseile“.

Wie der Sprecher betonte, können mit InspectionXpert CAD Zeichnungen und Modelle „auf einfachste Weise“ mit nur einem Klick digital gestempelt und entsprechende Prüfzeichnungen und Prüfberichte erstellt werden: „Merkmale werden automatisch erfasst und in Prüfberichtsvorlagen übertragen. Damit werden Routinearbeiten für alle Beteiligten leichter und unkomplizierter“, betonte der Sprecher. Wer erlebt habe, wie leicht ein Erstmusterprüfbericht mit Hilfe von InspectionXpert erstellt werden könne, dem sei schnell klar, wieso namhafte Anwender der Software bei der Prüfplanung von einer Zeitersparnis von 50 bis nahezu 90 Prozent sprächen.

Übertragungsfehler durch den Wegfall manueller Tätigkeiten könnten mit InspectionXpert komplett vermieden werden. Auch sei die Bandbreite der unterstützten Formate überdurchschnittlich groß. „InspectionXpert unterstützt neben PDF und TIF Dateien auch native CAD Daten wie AutoCAD DWG 2D, CATIA V5 2D + 3D, CATIA V6 3D, Creo / Pro/Engineer 2D + 3D sowie Siemens NX 2D.

Die Tatsache, dass selbst gescannte Dokumente genutzt und mithilfe der Optischen Texterkennung (OCR) Sollwerte und zugehörige Toleranzwerte auf einfache Art und Weise erfasst werden können, gehört, so der Sprecher, „zu den ganz großen Vorteilen von InspectionXpert“. Auch lasse sich InspectionXpert mit vielen weiteren Softwarelösungen im Qualitätsumfeld leicht kombinieren. Dazu gehörten Verisurf, Net-Inspect, QDM Quality Management System, CEBOS MQ1, Prolink’s QC Gage und andere.

Der Abschluss des neuen 3-Monats-Abonnements ist nur einmalig möglich und kostet 495,- EUR. Anschließend besteht die Möglichkeit, InspectionXpert als 1-, 2- oder 3-Jahres-Abonnement zu verlängern.

Allgemeine Informationen zur Produktfunktionalität, Lizenzierung und zu Preisen gibt es im Internet unter http://www.keytodata.com/…. Bei technischen Fragen hilft der Support von K2D-KeyToData GmbH weiter: Telefon: +49 (0) 7152 9453-65 // E-Mail: support@keytodata.com.

Über die K2D-KeyToData GmbH

Die K2D-KeyToData GmbH mit Hauptsitz in Leonberg bei Stuttgart ist ein weltweit agierendes, modernes IT-Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Vertrieb und der Implementierung hocheffizienter QS-Software zur Prüfplanung und Prozesssteuerung. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen CAD Visualisierung, Konstruktion, Konvertierung und vertreibt weiterhin intelligente Lösungen für das Lizenzmanagement.

Weitere Informationen unter www.keytodata.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

K2D-KeyToData GmbH
Berliner Straße 31
71229 Leonberg
Telefon: +49 (7152) 9453-0
Telefax: +49 (7152) 9453-90
http://www.keytodata.com

Ansprechpartner:
Jochen Layer
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7152) 9453-60
Fax: +49 (7152) 9453-90
E-Mail: jochen.layer@keytodata.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.