Um mit den sich stetig ändernden bzw. steigenden Geschäftsanforderungen Schritt halten zu können, wird die agile und kontinuierliche Bereitstellung (auch Delivery) von Unternehmensanwendungen immer wichtiger. Wie sich Änderungen beschleunigen und vorantreiben lassen, ist Thema des diesjährigen Innovation Summit von Panaya am 24. Oktober 2017 in der Klassikstadt in Frankfurt: Kunden sprechen über ihre Erfahrungen mit Panaya-Lösungen. Die neuen Lösungen Panaya Release Dynamix und Panaya Autonomous Testing for SAP werden näher vorgestellt. Außerdem bietet sich Teilnehmern Raum für Austausch und Networking. Interessierte können sich bis zum 23. Oktober 2017 zum Summit anmelden – Journalisten sind ebenso herzlich eingeladen wie Kunden und interessierte IT-Manager, Release Manager, Testmanager und IT-Prozessmanager.

Kunden berichten über ihre Erfahrungen mit Panaya

„Die digitale Transformation setzt sich immer mehr durch und erhöht den Druck auf Entwicklungs- und Delivery-Teams, kontinuierlich Änderungen bei hoher Qualität und geringen Kosten hervorzubringen“, erklärt Jens Puhle, Vice President DACH & Eastern Europe bei Panaya. Mit agilen, automatisierten Lösungen steht Panaya Unternehmen hierbei zur Seite. Auf dem Summit wird die Eissmann Group Automotive zeigen, wie sie durch Konzentration auf die richtigen Details die Testdauer beim EHP/HANA-Projekt um 50 % reduzierte. Außerdem werden Allianz Global Investors und weitere Kunden anhand ihrer Erfahrungen einen Einblick in die agile IT-Praxis mit Lösungen von Panaya vermitteln.

Lösungen für die agile Continuous Delivery von Unternehmensanwendungen

Auf dem Innovation Summit wird Panaya auch die im Mai bzw. Juni erstmalig vorgestellten Lösungen Panaya Release Dynamix und Panaya Autonomous Testing for SAP näher erklären.

Mit der cloudbasierten agilen Delivery-Plattform für Unternehmensanwendungen Release Dynamix (RDx) bietet Panaya einen prozessorientierten Ansatz für das Application Lifecycle Management vom ersten Change-Request der Fachabteilungen über das Testing bis zur Validierung. Panaya Autonomous Testing nutzt Machine-Learning-Technologien und automatisiert und beschleunigt Regressionstests und User-Acceptance-Tests.

Weiterführende Informationen zum Panaya Innovation Summit, zum Tagesprogramm und zu allen Vorträgen unter http://www.panaya.com/event/innovation-summit-2017/

Über die Panaya GmbH

Panaya, ein Infosys-Unternehmen, ermöglicht es mit seiner Enterprise Agile Delivery-Plattform den Unternehmen, Änderungen an ihren Anwendungen zu beschleunigen und Innovationen kontinuierlich bereitzustellen. Panaya bietet cloudbasierte Lösungen für Application Delivery, Testautomatisierung und -management, die die Zusammenarbeit zwischen den Fachabteilungen und der IT gewährleisten. Panaya liefert ein optimiertes User-Erlebnis mit durchgehender Transparenz des Application Lifecycles und ermöglicht Unternehmens-Agilität mit höherer Release-Geschwindigkeit und Qualität ohne Kompromisse. Seit 2008 nutzen bereits 1.600 Unternehmen aus 62 Ländern Panaya, darunter ein Drittel der Fortune-500-Unternehmen, um

Änderungen an Unternehmensanwendungen schnell und in hoher Qualität bereitzustellen.

Weiterführende Informationen unter www.panaya.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panaya GmbH
Leopoldstraße 244
80807 München
Telefon: +49 (89) 208039641
Telefax: N/A
http://www.panaya.com

Ansprechpartner:
Lydia Flögel
Marketing/PR
Telefon: +49 (89) 208039-645
E-Mail: lfloegel@panaya.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.