Mit dem heutigen Datum wird aus der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr) die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR). Doch nicht nur der Name ist neu: Auch das Corporate Design entwickelt sich weiter. Das neue Logo wurde im Zusammenhang mit der neuen Standortmarketing-Kampagne entwickelt. Es nimmt die Klarheit und Modernität des Kampagnen-Logos „Metropole Ruhr“ auf. Die Ergänzung „Business“ sorgt dafür, dass auch international als Ansprechpartner für Unternehmen und Investoren eine höhere Sichtbarkeit erreicht wird. Im Zuge der Kampagne sollen die Wortund Bildmarken aller Töchter des Regionalverbands Ruhr und des RVR selbst vereinheitlicht werden, um insgesamt die Wahrnehmung der gesamten RVR-Familie zu stärken.

Auch wenn Name und Logo sich verändern, unser Anspruch als Dienstleister und Impulsgeber Projekte zu entwickeln, die den Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr stärken, bleibt bestehen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business Metropole Ruhr GmbH (BMR)
Am Thyssenhaus 1-3
45128 Essen
Telefon: +49 (201) 632488-0
Telefax: +49 (201) 632488-99
https://business.metropoleruhr.de

Ansprechpartner:
Gregor Boldt
Pressesprecher
Telefon: +49 (201) 632488-24
Fax: +49 (201) 632488-99
E-Mail: boldt@business.metropoleruhr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.