Zum neuen Jahr bietet die manufactus GmbH, die ihren Firmensitz in Starnberg bei München hat, eine optimierte Version des bestehenden elektronischen Kanban Systems an. Das Integrated Kanban System (IKS) ist eine professionelle web-basierte Softwarelösung, um Kanban Systeme in den Bereichen der Produktion und Logistik deutlich einfacher, schneller und effizienter macht.

Durch die Spezialisierung auf das Thema "KANBAN" bietet manufactus seinen Kunden ein umfangreiches Know-how auf diesem Gebiet und mit IKS schon seit mehr als 15 Jahren eines der führenden E-Kanban Systeme weltweit an.

Ein wichtiges Thema bei vielen Unternehmen ist die Neuberechnung der Kanban Anzahl für die bestehenden Regelkreise. Je mehr Kanban Artikel in Umlauf sind, desto schwieriger wird es, die Kanban Schleifen immer wieder erneut anzupassen. Ändert sich z.B. der Bedarf für einen Artikel, so ist es manchmal notwendig, die bestehende Anzahl an Kanban Karten zu erhöhen, um die Materialverfügbarkeit auch weiterhin sicherzustellen oder die Anzahl zu reduzieren, um nicht zu viele Bestände vorhalten zu müssen. Diese Anpassungen sind üblicherweise sehr aufwändig und zeitintensiv.

Das "Demand Manager" Modul, welches fester Bestandteil des IKS Systems ist, wurde nun deutlich erweitert und dadurch nochmals erheblich verbessert. Es erlaubt nun die einfache und schnelle Neuberechnung der Kanban Anzahl für viele Regelkreise, basierend auf unterschiedlichen Ursprungsdaten. Dabei werden die neuen Bedarfe entweder vom ERP System bereitgestellt oder IKS errechnet diese aus der eigenen Historientabelle. Auf dieser Basis werden nun die benötigten Kanbans berechnet und mit der bestehenden Anzahl verglichen. Der verantwortliche Benutzer entscheidet nun, ob ein Kanban Regelkreis angepasst wird oder nicht. Sobald die Bestätigung erfolgt ist, wird die Kanban Dimensionierung für alle ausgewählten Regelkreise automatisch in Sekundenschnelle angepasst.
Mit Hilfe des neuen IKS Demand Managers wird der Zeitaufwand für die Kanban Berechnung und Anpassung auf ein Minimum reduziert und somit die Mitarbeiter entsprechend entlastet. Letztendlich entfällt auch diese Schwachstelle eines klassischen manuellen Kanban Systems.

Über die manufactus GmbH

Seit mehr als 15 Jahren ist die manufactus GmbH mit Sitz in Starnberg auf die Optimierung von Kanban Systemen spezialisiert. Neben zahlreichen weiteren Verbesserungen stellt sie nun eine neue Software zur intelligenten Berechnung der Kanban Anzahl vor.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.manufactus.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

manufactus GmbH
Theresienstrasse 8
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 909340
Telefax: +49 (8151) 909324
http://www.manufactus.com

Ansprechpartner:
Daniel Groß
Geschäftsführer
Telefon: +49 (8151) 909340
Fax: +49 (8151) 909324
E-Mail: daniel.gross@manufactus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.