Die GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH stellt ihren neuen GeBE-COMPACT Plus Linerless Drucker vor. Dieser Kiosk Thermodrucker bietet beim Bedrucken von Linerless Labels klebenden Rückständen erfolgreich die Stirn. Viele Anwendungsbereiche setzen bereits auf diese umweltschonende und wirtschaftlich attraktive Ettikettenart ohne Trägermaterial. GeBE ist es mit der Linerless Ausführung ihres bewährten Kioskdruckers gelungen, den unangenehmen Nebeneffekten beim Bedrucken solch klebender Labels effektiv zu begegnen. Der Spezialdrucker wurde an allen zentralen Kontaktpunkten des Etiketten-Klebeaufstriches mit der Druckermechanik adhäsionsfrei ausgestattet. Das Ergebnis: weder der Papierpfad und die Druckwalze noch der Abschneider und die Papierausgabeeinheit werden bei der Verarbeitung von Linerless Labels schädigend beeinträchtigt. Servicefälle werden reduziert, Servicekosten verringern sich. Um schließlich die Leistung des Cutters zu optimieren, so dass sich die Reinigungsintervalle dafür deutlich verlängern, hat GeBE hier in die spezielle Materialzusammensetzung des Cutter Messers investiert.

Viel schneiden, selten reinigen

Linerless Labels haben den großen Vorteil, dass die Ticketlänge immer flexibel ist. Bedingt durch das Schneiden direkt durch das Klebeetikett hindurch, sammeln sich normalerweise auf der Schneide des Cutters schon nach kurzer Zeit mehr und mehr Klebereste an. Abhängig vom verwendeten Label erreicht der neu entwickelte GeBE Linerless Cutter eine nahezu kleberückstandsfreie Schnittleistung bis weit über 100.000 Schnitte. Praxisvorteil: dieser Cutter muss besonders selten gereinigt werden und trägt somit zur Kostenminimierung bei. So erfüllt der GeBE-COMPACT Plus Linerless Drucker allerhöchste Ansprüche in der Verarbeitung von Linerless Labels. Kundenspezifische Anpassungen bietet GeBE bereits ab kleineren Stückzahlen an. GeBE ist seit gut 50 Jahren im Geschäft und agiert seit mehr als 30 Jahren als anerkannter Partner der Industrie für Datenein- und -ausgabelösungen

Über die GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH ist mit der Entwicklung und Produktion industrieller Dateneingabeund-ausgabesysteme seit Jahrzehnten anerkannter Partner der Industrie. Das GeBE Produktspektrum umfasst Thermodrucker für unterschiedlichste Anwendungsbereiche, wie Kioskdrucker, Ticketdrucker, Protokolldrucker, und Etikettendrucker, sowie Cutter, Linerless Cutter und Tastaturen verschiedenster Bauformen.

Durch ein bewährtes, DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem und die langjährige Produktionserfahrung hat sich GeBE einen großen OEM-Kundenstamm aufgebaut. GeBE entwickelt und produziert sowohl Baugruppen, als auch komplette Geräte und realisiert kundenspezifische Lösungen schnell, einfach und kosteneffektiv. Die Jahresmenge liegen zwischen einem und mehreren tausend Stück.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH
Beethovenstraße 15
82110 Germering
Telefon: +49 (89) 894141-0
Telefax: +49 (89) 894141-33
http://www.gebe.net

Ansprechpartner:
Diana Zimmermann
PR / Marketing
Telefon: +49 (89) 894141-15
Fax: +49 (89) 894141-33
E-Mail: dz@gebe.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.