Im Rahmen einer neuen Initiative, der “ayondo Social Days”, spendet die Financial Technology Gruppe ayondo in der Woche vor Weihnachten einen Teil ihrer Einnahmen an drei Kinder-Hilfsorganisationen.

Am 20., 21. und 22. Dezember spendet ayondo 3% seiner Einnahmen zu Gunsten wohltätiger Organisationen in Deutschland, Großbritannien und Spanien, die von den ayondo Mitarbeitern ausgewählt wurden. Diese Länder markieren die Kernmärkte der Gruppe für das Social Trading-Geschäft im B2C Bereich. 

ayondo Top Trader, das Management, die Belegschaft und Geschäftspartner unterstützen die Spendenaktion ebenfalls. Alle Gelder werden zu gleichen Teilen auf die Organisationen verteilt. Kunden sind ebenfalls eingeladen, die Aktion mit einer Spende zu unterstützen.


Die drei Hilfsorganisationen sind:

Die diesjährigen „Social Days“ legen den Schwerpunkt auf Kinder-Hilfsprojekte wie Krankenhäuser, medizinische Forschung, Hospize und Kindergärten sowie soziale Projekte zum Thema Eingliederung.

ayondo lädt die gesamte Community ein, an den „Social Days“ teilzunehmen und die diesjährigen Organisationen zu unterstützen. Jede Spende ist wichtig und hilft bedürftigen Kindern. Wir bedanken uns schon jetzt für die Unterstützung.

#ayondosocialdays

Über die ayondo GmbH

ayondo ist eine globale Financial Technology Group mit regulierten Tochterunternehmen in Großbritannien (FCA) und Deutschland (BaFin), welche innovative Handels- und Investmentlösungen für private und institutionelle Kunden anbietet. ayondo bietet neben einer innovativen Online-Handelsplattform die führende Social Trading Plattform. Social Trading ermöglicht es Anlegern automatisiert den Handelssignalen von Experten zu folgen. In den vergangenen Jahren hat ayondo mehrere Preise gewonnen, darunter die Auszeichnung als eines der 50 führenden FinTech-Unternehmen Europas ("FinTech 50"), den "International Financial Award Best Social Trading Platform" und wurde zum Broker des Jahres gewählt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ayondo GmbH
Niddastraße 91
60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 9675-9047
http://www.ayondo.com/de

Ansprechpartner:
Sarah Brylewski
Geschäftsführer
Telefon: +49 (69) 9999-94151
E-Mail: brylewski@ayondo.com
Fabian John
Head of Business Development
Telefon: +49 (69) 999994152
Fax: +49 (69) 999994147
E-Mail: john@ayondo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.