.

• Optimale Kombination von Ticketing- und Einlasslösung
• Komfortabler und schneller Einlass für mehr als 1.500 Gäste
• Rahmenbedingungen für Business-Event problemlos in Konzertlocation integriert

XING Events (www.xing-events.com), der Experte der Eventbranche für die Themen Eventvermarktung, Teilnehmermanagement und Ticketing, hat in Kooperation mit der ADITUS GmbH erfolgreich Ticketing und Einlassmanagement für die Neuauflage der New Work Experience (NWX) umgesetzt. Die größte deutschsprachige Konferenz zur Zukunft der Arbeit, veranstaltet vom Business Netzwerk XING, machte am 6. März Station in Hamburg. Mit mehr als 1.500 Gästen hat sich die Zahl der Besucher im Vergleich zur Premiere im Vorjahr mehr als verdoppelt. Das Event war acht Wochen im Voraus bereits komplett ausverkauft. Herzstück der Veranstaltung war mit der Elbphilharmonie die Location. „Zugleich aber auch eine Herausforderung“, wie Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO XING Events GmbH, hervorhebt. „Die Elbphilharmonie ist ein fantastisches Bauwerk und bietet eine tolle Kulisse, aber sie ist generell nicht als Konferenzlocation, sondern als Konzerthaus konzipiert.“

Für ein Event wie die NWX gelten andere Voraussetzungen als für ein Konzert. Die Besucher kommen und gehen den ganzen Tag über. Angeboten werden verschiedene Ticketkategorien mit entsprechenden Zugangsberechtigungen oder zusätzlichen Buchungen wie Workshops etc. Daher setzte XING Events für einen professionellen Einlass auf die bereits bestehende strategische Partnerschaft mit der ADITUS GmbH. Die Hannoveraner sind seit der Eröffnung mit ihrer ausgefeilten Lösung in der Elbphilharmonie vor Ort und sind zudem alte Hasen im Messe- und Konferenzgeschäft. Zu ihren langjährigen Kunden zählen unter anderem die Deutsche Messe, Hannover, die MCH Group Schweiz sowie die Messen in Nürnberg, München, Frankfurt und Stuttgart.

Besucherandrang souverän gemeistert
„Das Zusammenspiel der Ticketinglösung von XING Events mit unserem Einlassystem hat reibungslos funktioniert“, zieht Marc Luzoff, Geschäftsführer der ADITUS GmbH, ein durchweg positives Fazit der Business-Veranstaltung. Durch die Variabilität des XING Events Ticketshops benötigte jeder Besucher nur ein Ticket, das sämtliche gebuchten Leistungen abbildet. „Durch die optimale Anbindung unserer beider Systeme per Schnittstelle wurde der Besucherandrang souverän gemeistert ― schnell und komfortabel, wie es gerade bei einem Business-Event erwartet wird“, betont Cai Ziegler, der gemeinsam mit Marc Luzoff live vor Ort war.

Über XING Events
XING Events ist der einzige Anbieter, der Eventmanagement-Software und Business-Netzwerk vereint. Mit Hilfe von XING Events haben Veranstalter weltweit bereits über acht Millionen Tickets für mehr als 210.000 professionelle Veranstaltungen verkauft und abgerechnet.

Der Anspruch von XING Events ist es, Veranstalter bei jeder Phase eines Business-Events mit der richtigen Lösung zu unterstützen. Vor dem Event erreichen Veranstalter ihre Zielgruppe auf XING und stellen ihren gewonnenen Teilnehmern einen professionellen Ticketshop zur Verfügung. Während des Events werden Veranstalter mit individuellen Lösungen für alle erdenklichen Einlassszenarien unterstützt. Nach dem Event bieten die XING Gruppen exklusive Möglichkeiten zum Kundenbeziehungs- und Community-Management.

Über die ADITUS GmbH

ADITUS entwickelt seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1998 Lösungen für die Bereiche Ticketing, Einlasskontrolle, Besucherregistrierung und CRM. Die Produkte haben eine klare Ausrichtung auf Fach- und Publikumsmessen sowie Kongresse mit komplexen Anforderungen. Durch diese Fokussierung und die ständige Weiterentwicklung der Standardprodukte in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, ist ADITUS Innovationsmarktführer im Ticketing für anspruchsvolle Messe- und Eventveranstalter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ADITUS GmbH
Karlsruher Straße 4
30880 Laatzen
Telefon: +49 (511) 866557-30
Telefax: +49 (511) 866557-57
http://www.aditus.de

Ansprechpartner:
Fabian Opitz
Telefon: +49 (511) 866557-433
Fax: +49 (511) 866557-57
E-Mail: F.Opitz@aditus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.