Ab Montag, d. 19.03.2018 wird es wieder voll auf den Zubringerstraßen zum Lübecker Wissenschaftscampus. Dann nämlich startet die Fachhochschule Lübeck in das Sommersemester 2018. Rund 270 nationale und internationale Studienanfängerinnen und –anfänger werden zum Sommersemester 2018 erwartet. Darunter sind auch die chinesischen Studierenden des Deutsch-chinesischen Studienmodells mit der East China University of Science and Technology (ECUST) sowie die Studierenden von der Partnerhochschule Zhejiang University of Technology (ZUST) aus Hangzhou.

Die FH Lübeck betreibt insgesamt 32 nationale und internationale Bachelor- und Masterstudiengänge, von denen lediglich die zwei Bachelorstudiengänge Architektur und Bauingenieurwesen sowie sieben Masterstudiengänge zum jeweiligen Sommersemester angeboten werden.

Die nationalen Erstsemester werden am kommenden Montag um 10.00 Uhr von Dr. Muriel Kim Helbig, Präsidentin der FH Lübeck sowie vom Präsidium des Studierendenparlaments (StuPa) und dem Vorsitz des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) im großen Hörsaal der FH Lübeck (Geb. 2-1.02) auf dem Campus am Mönkhofer Weg 136-140 begrüßt. Anschließend stellen sich die vier Fachbereichsleitungen vor. Prof. Dr. Stefan Müller für den Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften, Prof. Dr. Matthias Grottker für das Bauwesen, Prof. Dr. Martin Ryschka für die Elektrotechnik/ Informatik sowie Prof. Dr. Nils Jürgen Balke für den Maschinenbau & Wirtschaft.

Studienrelevante Informationen für Campus-Neulinge werden an Informationsständen im Foyer vom Gebäude 1 bereitgehalten. Dort befinden sich die Infostände der zentralen Hochschuleinrichtungen wie Rechenzentrum, Studierenden-Service-Center mit dem Sprachenzentrum, GründerCube, Hochschulsport und den studentischen Vertretungen AStA, StuPa und Fachschaften.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fachhochschule Lübeck
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Telefon: +49 (451) 300-5482
Telefax: +49 (451) 300-5443
http://www.fh-luebeck.de

Ansprechpartner:
Frank Mindt
Präsidium, Stabsstelle Presse
Telefon: +49 (451) 300-5305
Fax: +49 (451) 300-5170
E-Mail: frank.mindt@fh-luebeck.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.