Die Krankenkasse Novitas BKK hat für ihre Geschäftsstelle in Bonn noch einen freien Ausbildungsplatz zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten. Ausbildungsbeginn ist der 1. August 2018.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. „Unser Hauptsitz ist in Duisburg“, erklärt Ausbilderin Joyce Collins, „und einige Ausbildungsabschnitte werden in den jeweiligen Fachabteilungen in Duisburg stattfinden.“

Bewerber sollten kommunikationsstark sein und keine Scheu vor Gesetzestexten haben. Interessierte senden ihre Bewerbung bitte bis zum 15. April mit Lebenslauf und dem jüngsten Zeugnis per E-Mail an: ausbildung@novitas-bkk.de oder per Post: Novitas BKK, Aus- und Fortbildung, 47050 Duisburg.

Sozialversicherungsfachangestellte (SoFa) betreuen und beraten Versicherte in allen Bereichen der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie informieren über Leistungen, berechnen Krankengeld, beantworten Fragen zur Pflegeversicherung und vieles mehr.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVITAS BKK
Schifferstr. 92-100
47059 Duisburg
Telefon: +49 (1802) 665522
Telefax: +49 (203) 5459-764
http://www.novitas-bkk.de/novitas/

Ansprechpartner:
Stefanie Jung
Pressebeauftragte
Telefon: +49 (203) 545-9684
Fax: +49 (203) 545-608302
E-Mail: stefanie.jung@novitas-bkk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.