Dank dem neuen RAUTHERM SPEED HKV gehören zeitaufwändige Verbindungen mittels Klemmringverschraubung der Vergangenheit an. Dafür sorgt der neuartige SPEED Connector. Dieser ermöglicht eine werkzeuglose Anbindung des Flächenheizungsrohres mittels Steckverbindung am Verteiler. Das sorgt für bis zu 45 Prozent Zeitersparnis beim Anschluss.

Herkömmlicherweise erfolgt die Rohrmontage am Verteiler mittels Werkzeug und Klemmringverschraubung. Genau das ändert sich mit der neu ins REHAU Programm aufgenommenen Anschlusstechnik, die auf das RAUTHERM SPEED Flächenheizungsrohr abgestimmt ist: Die Befestigung der Rohre erfolgt mittels Steckverbinder. Die schnelle und sichere Verbindung der Flächenheizungsrohre mit dem RAUTHERM SPEED Verteiler wird durch den SPEED Connector ermöglicht, der bereits ab Werk vormontiert ist. Damit verkürzt sich die Arbeitszeit beim Rohranschluss am Heizkreisverteiler um bis zu 45 Prozent.

Dauerhaft sicher Dank Einstecktiefenkontrolle

Der perfekte Anschluss des Rohres am Verteiler wird optisch kontrolliert. Hierzu dient eine Markierung am Rohr, die die Einstecktiefe in den SPEED Connector vorgibt. Die Verbindungstechnik erfüllt alle Anforderungen der ISO 15875. Bei Bedarf ist die Verbindung wieder lösbar. Auf Wunsch ist der RAUTHERM SPEED HKV auch als vorkonfektionierte Montageeinheit erhältlich.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.rehau.de/HKV-Speed

Über REHAU AG + Co

REHAU bietet zukunftsorientierte und ganzheitliche Lösungen für nachhaltiges Bauen und Modernisieren. Dabei stehen Themen wie energieeffizientes Bauen, die Nutzung regenerativer Energien sowie Wassermanagement im Fokus. In den Bereichen Fenster, Gebäudetechnik und Tiefbau ist REHAU seinen Kunden ein starker Partner mit ausgereiften Systemlösungen und umfassenden Serviceangeboten. Mit rund 20.000 Mitarbeitern an über 170 Standorten sucht das unabhängige Familienunternehmen weltweit die Nähe zu Markt und Kunde.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

REHAU AG + Co
Otto-Hahn-Str. 2
95111 Rehau
Telefon: +49 (9283) 77-0
Telefax: +49 (9283) 77-7756
http://www.rehau.de

Ansprechpartner:
Bettina Fettich-Biernath
Birke und Partner GmbH Kommunikationsagentur
Telefon: +49 (9131) 8842-24
E-Mail: bettina.fettich-biernath@birke.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.