Ein neues Gewand lässt die in die Jahre gekommene Loge in der Gelsenkirchener Veltins-Arena erstrahlen und verbindet gelungen Geschäftliches mit der Leidenschaft für Fußball und das Ruhrgebiet.

Geselliges Beisammensein, Bekanntschaften und Geschäftsbeziehungen pflegen – und ganz nebenbei hautnah Fußball erleben. In privater Atmosphäre bieten Logen in der Gelsenkirchener Veltins-Arena Raum, um gemeinsam fachsimpeln zu können. Damit dies auch in der Zukunft so bleibt, bekam die in die Jahre gekommenen Loge jetzt ein neues, einladendes Gewand.

Zu den Highlights zählt die mit Metallocryl „Perle“ im Sonderfarbton Königsblau kreierte Schalke-Wand. Die lebendige Wandoberfläche mit ungleichmäßiger Nesterbildung verlangte eine filigrane Verarbeitung. Gespachtelt aufgetragen, ziert die metallisch glänzende Oberfläche das Vereinswappen des FC Schalke 04 sowie ein Auszug aus dem Vereinslied.

An der sich anschließenden Wand ließ sich mit Calcino Romantico in der Ausführung ,,Authentico‘‘ eine puristische Oberfläche in Betonoptik herstellen, die das Stadion widerspiegeln soll.

Weitere Assoziationen, nämlich die zum Bergbau in der Region, schafft Capadecor Multistruktur „Schiefer“. Die organische, quarzgefüllte Strukturbeschichtung kommt der Oberfläche natürlichen Schiefers sehr nahe. Optisch und haptisch einzigartig sind auch der gestreifte Fantastic Fleece Wandbelag im Eingangsbereich, der mit raffinierter Tiefenwirkung besticht, sowie das lichte Perlweiß aus der Farbkollektion Caparol ICONS, das mit Farbbrillanz und Farbtiefe den Barbereich ziert.

Abgerundet wird die Gestaltung durch eine harmonische Lichtgestaltung und einen Boden in Holzoptik, auf dem im Sitzbereich ein satt grüner Rasenteppich einen Blickfang bildet. So ist in der renovierten Loge ein zeitgemäßes Ambiente gelungen, das mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen, neuer Farbgebung und einigen Highlights aufwartet.

Jessica Klapp

Bautafel:

Objekt: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Caparol Außendienst: Herr Dennis Kellermanns, Herr Marcel Buse
Produktkategorie: Innenfarben, Wandbeläge

Verwendete Produkte:

Capadecor Calcino Romantico
Capaver FantasticFleece
CAPAROL ICONS
Capadecor Multistruktur
Amphibolin
Capadecor Metallocryl
Caparol CapaSilan,
CapaGrund Universal
Capaver AkkordVlies 150 und S200
Akkordspachtel
Caparol CapaSol

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Roßdörfer Str. 50
64372 Ober-Ramstadt
Telefon: +49 (6154) 71-0
Telefax: +49 (6154) 71-1391
https://www.caparol.de/

Ansprechpartner:
Ute Schader
Koordination Fachpresse Caparol
Telefon: +49 (6154) 71-70235
Fax: +49 (6154) 71643
E-Mail: ute.schader@daw.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.