The ABIT Group will shape the digitalization of the credit management and collection process with the aim to build Europe´s largest provider of Credit Management and Collections technology.The ABIT Group continues to grow profitably in 2018. In an impressive first half of 2018, revenues grew 10 % and EBITDA increased by 34.5 %.
Über die COLLENDA GmbH

The ABIT Group (ABIT, Eurosystems, CWize) is a market leader specialized in the digitization of intelligent credit and receivables management processes and offers its more than 800 customers innovative and customized solutions and services in the areas of software and consulting. To achieve this, the company develops solutions for every phase of business processes, for companies of all sizes and industries, from banks to service providers to the insurance sector, from a broad portfolio of services.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COLLENDA GmbH
Robert-Bosch-Str. 1
40668 Meerbusch
Telefon: +49 2150 9153-0
Telefax: +49 2150 9153-299
https://collenda.com

Ansprechpartner:
Miriam Bußmann
Head of Corporate Communications
Telefon: +49 2150 9153-208
Fax: +49 2150 9153-299
E-Mail: mbussmann@abit.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.