Er steht für eines der puristischsten und kompromisslosesten Sportwagen-Konzepte, die es jemals gab: der Lotus Seven. Der Roadster mit vorne freistehenden Rädern besitzt ein extrem geringes Gewicht von nur 750 Kilogramm. Die Briten bauten den Wagen von 1957 bis 1972. Doch danach starb das Modell nicht aus. Caterham erhielt die offiziellen Produktionsrechte und baut den Seven bis heute. Und auch andere Hersteller bauen oder bauten in der Vergangenheit Replikas, die dem Konzept folgen. So etwa der 77, welchen VM bis 2010 baute. Ein Exemplar dessen wurde nun mit einem Satz Barracuda Racing Wheels ausgerüstet.

Dank eines Gitterrohrahmens und zahlreicher GFK-Leichtbauteile wiegt der VM 77 sogar nur 550 Kilogramm, womit er in nur 5,3 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. Der Zweiliter-Vierzylinder ist durch 40er Weber-Doppelvergaser aufgewertet. Um das fahrdynamische Potenzial optisch zu unterstreichen sind an beiden Achsen Barracuda Karizzma-Felgen in den Dimensionen 7,5×17 Zoll (225 Euro) mit dem Finish Mattblack-Puresports montiert. Sie kommen in Verbindung mit H&R-Distanzscheiben (225 Euro/Set) zum Einsatz und sind mit Reifen in 205/40R17 und 225/35 R17 (750 Euro/Satz) bezogen. Die Zulassung der Rad/Reifen-Kombination geschah per Sondereintragung (300 Euro).

Die Karizzma-Felge ist in 17 bis 20 Zoll – in 17 und 18 Zoll wahlweise mit 4-Loch-Anbindung – verfügbar. Erhältlich ist sie wie alle Leichtmetallräder aus dem umfang-reichen Barracuda-Felgenprogramm im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel. Alternativ gibt es sie wie auch alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen, direkt bei:

Deutschland

JMS Fahrzeugteile GmbH                                      HS Motorsport & Kfz Technik GbR
Hauptstr. 26                                                             Königsbergerstraße 9
72141 Walddorfhäslach                                          85386 Eching bei München
Tel.: +49 (0) 71 27 / 96084-0                                  Tel.: +49 (0) 89 / 37 00 17 23
Fax: +49 (0) 71 27 / 96084-20                                Fax: +49 (0) 89 / 37 00 17 26
E-Mail: info@jms-fahrzeugteile.de                         E-Mail: info@hsmotorsport.de
www.barracuda-europe.de                                     www.barracuda-europe.de

Schweiz

Aerotechnik Fahrzeugteile AG
Hofwisenstrasse 17
CH-8260 Stein am Rhein
Tel.: +41 (0) 52 742 00 55
Fax: +41 (0) 52 742 00 59
E-Mail: info@aerotechnik.ch
www.barracudawheels.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JMS – Fahrzeugteile GmbH
Hauptstraße 26
72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Telefax: +49 (7127) 96084-20
http://www.racelook.de

Ansprechpartner:
Jochen Schweiker
Geschäftsführer/general manager
Telefon: +49 (7127) 9608411
Fax: +49 (7127) 32389
E-Mail: info@racelook.de
Abt. Marketing
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Fax: +49 (7127) 96084-20
E-Mail: info@racelook.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.