Am Donnerstag, den 11. Oktober, ehrte die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg die besten Auszubildenden und deren Betriebe. Mit dabei waren dieses Jahr die bei dem IT-System- und Beratungshaus CONET Ausgebildeten Stephanie Kienzler, Kauffrau für Büromanagement, sowie Lennart Scholand, Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Beide haben ihre Abschlussprüfungen 2018 mit sehr gut abgeschlossen und zählen damit jeweils zu den beiden Prüfungsbesten ihres Berufs.

„Da kann man nur eins sagen: Tolle Leistung“, freut sich Anke Höfer, CEO der CONET-Unternehmensgruppe. „Wir sind immer wieder stolz auf die hervorragenden Ergebnisse unserer Auszubildenden. Unser Dank gilt da auch den Ausbildern und erfahrenen Kollegen, die unseren IT-Nachwuchs begeistern, auch danach ihren beruflichen Weg weiter mit uns zu gehen.“

Beide Absolventen führen ihre Arbeit nun in Festanstellung bei CONET weiter. Stephanie Kienzler als Recruiterin und Lennart Scholand als SAP Consultant.

„Der Zusammenhalt bei CONET ist toll und in stressigen Prüfungsphasen wurde ich stets von meinem Team unterstützt.“, berichtet Stephanie Kienzler. „Wenn man sich bei der Arbeit wohlfühlt, fällt einem auch das Lernen leichter“, bekräftigt Lennart Scholand. „Darüber hinaus hat mir natürlich der hohe Praxisbezug bei CONET geholfen, um das Gelernte zu verinnerlichen.“

CONETs Auszubildende wurden in den vergangenen Jahren bereits mehrfach für ihre besonderen Leistungen von der Industrie- und Handelskammer ausgezeichnet. Die Bewerbungsphase für den Ausbildungsstart im August 2019 läuft bereits. Neben einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich, im Bereich Fachinformatik oder einem dualen Studium bietet CONET neu ab 2019 auch den Ausbildungsberuf IT-System-Kauffrau/-mann an.

Über die CONET Technologies GmbH

"Erfolg. Unsere Leidenschaft." CONET ist das kompetente IT-Systemund Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Big Data. Mit rund 700 Mitarbeitern gehört CONET laut der Computerwoche-Systemhausumfrage zu den besten mittelständischen IT-Häusern in Deutschland. Namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie & Handel, öffentlichem Sektor sowie Defense & Public Security vertrauen seit 1987 den Experten der mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. CONET-Lösungen für Leitstellenkommunikation, Collaboration und Business Process Management sind weltweit im Einsatz. Mit der Unternehmenszentrale in Hennef unterhält CONET zehn Standorte in Deutschland und Österreich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CONET Technologies GmbH
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef
Telefon: +49 (2242) 939-0
Telefax: +49 (2242) 939-393
http://www.conet.de

Ansprechpartner:
Simon Vieth
Pressesprecher
Telefon: +49 (2242) 939-246
Fax: +49 (2242) 939-333
E-Mail: presse@conet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.