Ein automatisches Getriebe, dessen Öl nie gewechselt werden muss? Der Hersteller und Ihr Händler sagen das ist wahr! Fakt ist aber, dass gerade wegen der Verschmutzung des Getriebeöles (durch Verschleiß) Ölkanäle verstopfen und die Lamellen verschmutzen. Dies kann schließlich dazu führen, dass der Automat erneuert, überholt oder anderweitig repariert werden muss, was zu Kosten von mehreren Tausend Euro führen kann.

Dies kann auch bei niedrigeren Kilometerständen auftreten. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ein Automatik- oder DSG Getriebe von Zeit zu Zeit professionell gespült wird.

Eine Automatikgetriebespülung sollte deshalb regelmäßig, alle 60000 km durchgeführt werden, um Spätfolgen bis hin zum Totalausfall zu vermeiden. Dabei werden unter festgelegten Parametern alle Ablagerungen und Rückstände schonend aus dem Automatikgetriebe entfernt.

IROsoft – Cleantech aus dem brandenburgischen Elsterwerda bietet diese Dienstleistung ab sofort für alle Kundengruppen unter Einsatz renommierten Motul – Getriebetechnik in einem eigenen Getriebespülzentrum ein und verleiht damit Automatikgetrieben im Inneren wieder neuwertige Schmierfähigkeit. Ruckelnde Schaltvorgänge, erhöhter Verschleiß und Kraftstoffverbrauch gehören der Geschichte an. Ein reiner Ölwechsel an einem automatischen Getriebe bringt nur bedingten Erfolg mit sich, da hier ungefähr lediglich nur 50 – 60 % des Öles erneuert werden. Der restliche Teil verbleibt im Wandler. Eine Getriebespülung hingegen gewährleistet einen Austausch von über 90% da diese unter Fahrbedingungen vorgenommen wird, so die Getriebespezialisten aus Elsterwerda. Aufwendige Demontagearbeiten am Fahrzeug sind bei den meisten Modellen nicht nötig. Bei bestimmten Fahrzeugen wie bspw. BMW oder Mercedes, kann es dennoch notwendig werden die Getriebeölwanne zu ersetzen. In jedem Falle wird der entsprechende Ölfilter (insofern herstellerseitig verbaut) bei jeder Spülung mit gewechselt. 

Die richtige Ölsorte für Ihr Getriebe ist enorm wichtig. Das ultimative Ziel ist es, den richtigen Mehrwert liefern zu können. Ein gutes Öl ist daher eine komplexe Angelegenheit und eine Kombination aus einer enormen Anzahl von Faktoren!

Deshalb ist es sehr wichtig, ein nur vom jeweiligen Fahrzeughersteller freigegebenes Getriebeöl zu verwenden. IROsoft – Cleantech setzt dabei auf Öle des Herstellers und Lieferanten Motul. In Fusion mit der Marke SCN – Tuning, können wir zukünftig an drei neu eingerichteten Spülstationen in Elsterwerda, gleichzeitig  auch drei Fahrzeuge auf einmal bedienen. Das senkt die Kosten und somit den Preis für die jeweilige Getriebespülung.

 

Über die Irosoft-Cleantech GmbH

Das brandenburgische Unternehmen Irosoft – Cleantech GmbH mit Hauptsitz in Elsterwerda, Nahe Berlin und Dresden zählt zu einem der führenden Unternehmen im Bereich Rußpartikelfilter Reinigung, Industriereinigung & Service. Zur Durchführung und Realisierung unserer Dienstleistungsbereiche, setzten wir auf innovative und umweltschonende Verfahren. Durch die stetige Weiterentwicklung des Unternehmens sowie die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden, belegen wir eine führende Position in unserem Dienstleistungsbereich und erzielen durchweg gute Ergebnisse. IROsoft – Cleantech überzeugt durch Zuverlässigkeit, Transparenz und einem konstant guten Preis – Leistungsverhältnis.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Irosoft-Cleantech GmbH
Kochhorstweg 37
04910 Elsterwerda
Telefon: +49 (3533) 787678-0
Telefax: +49 (3533) 787677-7
http://www.irosoft-cleantech.com

Ansprechpartner:
Sonja Weichsel
E-Mail: info@irosoft-cleantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.