Bei der Wahl eines geeigneten Shampoos sind verschiedene Faktoren zu beachten: Welche Inhaltsstoffe sind enthalten? Verträgt mein Pferd diese? Wie riecht es? Da Pferdehaut einen anderen PH-Wert als die menschliche Haut aufweist, sind Shampoos für den Menschen zur Pferdewäsche ungeeignet. Sanfte und pflegende Pferdeshampoos „Made in Germany“, die speziell für Haarstruktur und Hautbedürfnisse eines Pferdes angepasst sind, bietet das niederbayerische Traditionsunternehmen BALLISTOL. Fell, Mähne und Schweif werden äußerst sanft gereinigt. Gleichzeitig wird die natürliche Schutzfunktion der Haut erhöht. Mähne und Schweif erstrahlen in neuem Glanz und sind wieder leicht kämm- und flechtbar. Rückfettende Inhaltsstoffe schonen die Haut und sorgen für eine nachhaltige, milde Pflege. Natürliche Farbpigmente geben dem Fell seine ursprüngliche Farbtiefe zurück. Das Haar wird dabei umhüllt und sorgt für neue Farbbrillanz und mehr Leuchtkraft.

BALLISTOL bietet drei unterschiedliche Sorten: Sensitiv, Hopfen-Macadamia und Brennnessel-Kamille. Alle drei Typen können bei jeder Fellfarbe angewendet werden. Für einen Schimmel, ein Fohlen oder ein empfindliches Pferd empfiehlt sich besonders die Sorte „Sensitiv“. Es enthält weder Duft-, Farb- noch Konservierungsstoffe und pflegt mit hochwertigen, milden Tensiden. Somit kann es sogar bei Pferden mit Haut- und Haarproblemen verwendet werden. Bei „Ekzemern“ lindert es Juckreiz und Schmerz. In Verbindung mit dem altbewährten Tierpflegeöl Ballistol Animal fördert und unterstützt es die Regeneration geschädigter Haut. Mit Sensitiv entsteht bei Schimmeln kein Gelbstich auf dem Fell. Es erstrahlt wieder in reinstem Weiß, ganz ohne Aufheller oder Bleichmittel. „Hopfen-Macadamia“ spendet zusätzliche Feuchtigkeit, schützt und beruhigt die Haut. Bei dunklen Fellfarben unterstützt es die Farbtiefe und verleiht dem Pferdehaar seidigen Glanz. „Brennnessel-Kamille“ enthält spezielle Extrakte, um Hautirritationen vorzubeugen. Der Kamille-Anteil gibt heller Fellfarbe ihre Strahlkraft zurück und lässt das Fell weich und geschmeidig werden. Die Brennnessel nährt das Haar und beugt Schuppenbildung vor.

Die Shampoo-Linie von BALLISTOL überzeugt durch ihre hohe Ergiebigkeit. Mit nur einer Flasche sind zwischen 10 und 15 Anwendungen möglich. Bei Ausstellungen, Zuchtschauen oder Turnieren kann das Shampoo bedenkenlos verwendet werden. Gemäß Richtlinien des Bundesverbandes für Pferdesport und Pferdezucht „DEUTSCHE REITERLICHE VEREINIGUNG“, stehen Pferdeshampoos von BALLISTOL nicht auf der Dopingliste. Sie sind ph-hautneutral, dermatologisch mit „Sehr Gut“ getestet (Quelle: www.ballistol.de) und biologisch abbaubar.

Die Sorten Hopfen-Macadamia und Brennnessel-Kamille sind für 10,20 Euro (UVP brutto), Sensitiv für 12,99 Euro (UVP brutto) jeweils in einer 500 ml Sprühflasche im gut sortierten Groß- und Facheinzelhandel erhältlich.

Über die BALLISTOL GmbH

BALLISTOL fertigt seit 115 Jahren das bewährte Universalöl und ist ein erfolgreich geführtes Unternehmen mit Pioniergeist und hoher Innovationskraft, das in über 60 Länder weltweit exportiert. Das über Jahre kontinuierlich ausgebaute Portfolio besteht ausschließlich aus selbstentwickelten und selbstproduzierten Produkten. Neben den drei großen Klassikern Universalöl, Ballistol Animal und Neo-Ballistol Hausmittel wuchs das Sortiment um eine eigene Technikserie, Waffenpflegeserie, Fahrradpflegeserie uvm. auf mittlerweile über 80 Produkte an. Des Weiteren wurde in den letzten Jahren regelmäßig in die kontinuierliche Optimierung der Prozessabläufe sowie in die Bereiche Weiterentwicklung und Innovationen investiert.

Weitere Informationen zu Ballistol unter www.ballistol.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BALLISTOL GmbH
Ballistolweg 1
84168 Aham
Telefon: +49 (8744) 9699-0
Telefax: +49 (8744) 9699-96
http://www.ballistol.de

Ansprechpartner:
Leif Jacobsen
Telefon: +49 (8744) 9699-14
Fax: +49 (8744) 9699-96
E-Mail: jacobsen@ballistol.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.