The well-established FIBERPOINT® ET with a red laser is now also available in a green laser model: the FIBERPOINT® ET G. This ensures easier localization of break points in LWL cables with blue sheathing because the green laser makes them easier to spot.

The output power is < 1 mW. However, the visibility is up to 10 times better compared to the red wavelength range. The 2.5 mm universal adapter and the optional 1.25 mm adapter support connectivity with all common LWL connector systems.

The green FIBERPOINT® ET G can be used with both rechargeable and conventional batteries – yet another contribution of IMM Photonics to sustainability through the conservation of important resources.

With the simultaneous use of a green and a red FIBERPOINT®, considerable time savings can be achieved through multi-patching, which enables the user to localize two fibers in a single step. When working in CW and pulsed mode, four glass fibers can be localized at once.

Like all FIBERPOINT® series fiber testers, the FIBERPOINT® ET G is available with private labelling, e.g. with the customer’s logo.

Über die IMM Photonics GmbH

With our extensive expertise in the areas of laser technology, fibre optics, sensor systems, precision mechanics and electronics, we have been developing new and innovative components and modules for several customers from varied technological fields since 1992.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IMM Photonics GmbH
Ohmstraße 4
85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 (89) 321412-0
Telefax: +49 (89) 321412-11
http://www.imm-photonics.de

Ansprechpartner:
Diplom-Ingenieur (FH) Manfred Mair
Vertrieb
Telefon: +49 (89) 321412-0
E-Mail: sales@imm-photonics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.