Mit der Turbinenschwimmanlage HydroStar von BINDER kann man perfekt vom Alltagsstress abschalten. Für die passende Stimmung sorgt ab sofort die neue LED-Schachtbeleuchtung. Sie taucht die Wasseroberfläche wahlweise in rotes, gelbes, blaues oder grünes Licht.

„Wir wollten unseren Kunden eine noch bessere Leuchtkraft bieten als mit unseren bisherigen RGB-Scheinwerfern“, so Produktmanager Fabian Drömer. Die neue LED leuchtet deshalb je nach Größe mit 850, 1700 oder 3400 Lumen. Sie wird im Einbauschacht unterhalb der Turbine installiert und bequem über die Funkfernbedienung der Turbinenschwimmanlage oder mit der kostenlosen HydroStar-App gesteuert. Mit der Fernbedienung kann die Lichtintensität in sechs Stufen eingestellt werden, über die App ist eine stufenlose Anpassung möglich.

Die LED ist in zwei Längen lieferbar (75 und 150 cm) und wechselt automatisch die Farben. Über die Fernbedienung lässt sich der Farbwechsel anhalten, mit der App ist sogar die Anwahl einer bestimmten Farbe möglich. Die neue LED kann in Pool-Neubauten ebenso leicht installiert werden wie in bestehenden Einbauschächten mit Konsolen-Turbinenbefestigung.

Die Turbinenschwimmanlage HydroStar von BINDER eignet sich ideal für das Ausdauerschwimmen sowie für zahlreiche Wellness-Anwendungen, denn sie erzeugt eine breite kraftvolle Strömung wie in einem natürlichen Gewässer. HydroStar wird in sechs Leistungsstufen mit Volumenströmen von 160 bis 500 m3 pro Stunde gefertigt sowie in zwei Sondergrößen mit Fördermengen von 600 bzw. 1200 m3. Das System verbraucht nur etwa 20 bis 50 Prozent der Energie, die herkömmliche pumpenbetriebene Anlagen benötigen. Es ist zudem äußerst wartungsarm.

HydroStar kann in neuen wie in bestehenden Pools eingebaut werden. Die Turbinenschwimm-anlage und das Zubehör sind bei ausgewählten Schwimmbad-Fachhändlern erhältlich. Weitere Infos unter www.hydrostar-binder.de.

Über die BINDER GmbH & Co. KG

Die Hamelner BINDER GmbH & Co. KG ist Spezialist für die Herstellung von Rohrmotoren für Schwimmbadabdeckungen. Mit seinem umfangreichen Know-how und der jahrzehntelangen Erfahrung entwickelte das Familienunternehmen die turbinengesteuerte Gegenstromanlage HydroStar, die den Nutzern ein naturnahes Schwimmgefühl vermittelt. Anders als pumpengesteuerte Gegenschwimmanlagen erzeugt HydroStar eine breite, gleichmäßige Strömung, die den ganzen Körper umfasst. Die Anlage ist einfach zu installieren, arbeitet energieeffizient und kann auch in bestehenden Becken problemlos nachgerüstet werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BINDER GmbH & Co. KG
Reichardstrasse 16
31789 Hameln
Telefon: +49 (5151) 96266-0
Telefax: +49 (5151) 96266-49
http://www.hydrostar-binder.de/

Ansprechpartner:
Susan Gabriel
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-16
Fax: +49 (4181) 92892-55
E-Mail: sg@koehler-partner.de
Frances Seifert
Marketing
Telefon: +41 (79) 90898-28
Fax: +49 (5151) 9626649
E-Mail: frances.seifert@binder24.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel