Am 10. und 11. August 2019 heißt es zum 15. Mal „Race your Ride“ auf der Rico Anthes Quartermile des Hockenheimrings. Was einst als reine „Test & Tune“-Veranstaltung zur Vorbereitung der stets eine Woche später stattfindenden NitrOlympX begann, hat sich inzwischen auch zum ultimativen Fahrvergnügen für alle Privat-Racer entwickelt. Das eigene Fahrzeug unter professionellen Bedingungen abzustimmen und im direkten Vergleich mit ebenbürtigen Gegnern im Sprint zu bestehen, ist ein ganz besonderes Highlight für alle Hobby-Motorsportler.

Sprint über die Quartermile
Sprint-Racing ist die Beschleunigung aus dem Stand über die Distanz der Viertelmeile (exakt 402,33 Meter). Gestartet wird per Ampelsignal, und anschließend werden Reaktionszeit, Zwischenzeiten, Top-Speed und Endzeit im Ziel gemessen. Die jeweiligen Trainingsbestzeiten sind ausschlaggebend für die finale Startaufstellung der einzelnen Rennen. Bei jedem Rennen (Heat) treten dann jeweils zwei Fahrzeuge einer vergleichbaren Leistungsklasse an. Der schnellere Racer gewinnt und kommt eine Runde weiter. Wie bei den Drag-Racing-Profis warten auf die Teilnehmer eine optimal präparierte Strecke, eine professionelle Zeitnahme, eine erfahrene Safety-Crew sowie eine Siegerehrung in allen Klassen. Die Teilnahme ist auch ohne Rennlizenz möglich, benötigt werden lediglich ein straßenzugelassenes Auto oder Motorrad sowie ein gültiger Führerschein. Alle Infos finden Sie unter: www.hockenheimring.de

Doch damit nicht genug: Vom 8. bis 11. August 2019 kann zudem der Formula Student Germany beim Schrauben und Fahren zugeschaut werden. Alljährlich pilgern im Sommer Studententeams aus aller Welt an den Hockenheimring, um ihre selbst entwickelten und gefertigten Rennwagen im Formel-Stil einer fachkundigen Jury vorzustellen. Mehr Infos unter: www.formulastudent.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hockenheim-Ring GmbH
Am Motodrom
68766 Hockenheim
Telefon: +49 (6205) 950-0
Telefax: +49 (6205) 950-299
http://www.hockenheimring.com/

Ansprechpartner:
Kerstin Nieradt
Assistenz Geschaeftsfuehrung / Presse- und Oeffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (6205) 950202
Fax: +49 (6205) 950-28202
E-Mail: kerstin.nieradt@hockenheimring.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel