Wohnraum in Städten wird immer knapper und teurer. Diese Tatsache stellt das Interior Design vor neue Herausforderungen. Denn kleine Wohneinheiten funktional und dabei individuell und hochwertig einzurichten, ist die neue Herausforderung. Gefragt sind Raum- und Möbelkonzepte im Farbverbund, die Räume größer wirken lassen.

Das Auge des Menschen reagiert sehr feinfühlig auf Farbnuancen. Gerade Uni-Töne, die sehr ähnlich und trotzdem nicht stimmig sind, stören unser Farbempfinden. Deshalb bietet der Polymerspezialist REHAU seinen Partnern Oberflächenkollektionen im Farbverbund – und damit perfekt aufeinander abgestimmte Dekore. Neu ist der absolute Farbmatch von horizontalen und vertikalen Oberflächen im Materialmix. Passend zu den bestehenden Dekoren Bianco, Sabbia, Menta und Fumo aus dem Glaslaminat RAUVISIO crystal hat REHAU auch bei seinem Mineralwerkstoff RAUVISIO mineral | HANEX Solid Surfaces diese vier Farbtöne eingestellt. So können beispielsweise Möbelfronten, Arbeitsplatten und Formteile optisch aus einem Guss gefertigt werden. Mit dem Farbverbund der beiden Oberflächenmaterialien lassen sich ruhige Kompositionen entwerfen, jedoch mit unterschiedlichen Glanzgraden und Tiefenwirkungen. Das gibt Architekten genau den Raum, den sie für Rundum-Gestaltungskonzepte bis hin zum Kommunikationsdesign auf höchstem Niveau suchen.

Fällt die Wahl auf eine andere Uni-Farbe aus der Kollektion der RAUVISIO mineral-Werkstoffe, dann ist bei REHAU auch diese Wunschfarbe Programm. Mit RAUVISIO crystal vario erweitert der Polymerspezialist sein Glaslaminat um alle Uni-Außerstandardfarben. Ab einer Mindestabnahme von 20 Platten können beliebige Farbtöne, zum Beispiel auf der Basis von RAL-Tönen, eingestellt werden – in hochglänzend oder matt. Mehr Details zu individuellen Farbeinstellungen unter www.rehau.de/rauvisio

Stets Materialproben zur Hand

Im Innenausbau ist nichts wichtiger, als die Original-Materialien griffbereit zu haben. Optik und Haptik überzeugen im Kundengespräch mehr als jedes Hochglanzfoto. Der Musterkoffer mit 112 Farben und Dekoren der RAUVISIO mineral I HANEX-Kollektion ist ein Quell der Inspiration. Interessierte Innenausbauer finden das Bestellformular auf der REHAU Homepage unter www.rehau.de/mineral.

Über REHAU AG + Co

Die REHAU Gruppe ist ein Polymerspezialist mit einem Jahresumsatz von mehr als 3,5 Milliarden Euro. Ein unabhängiges und stabiles Unternehmen in Familienbe-sitz. Rund 20.000 Mitarbeiter sind weltweit an über 170 Standorten für das Unter-nehmen tätig. Europaweit arbeiten rund 12.000 Mitarbeiter für REHAU, davon allein 8.000 in Deutschland. REHAU stellt Lösungen für die Bereiche Bau, Automotive und Industrie her. Seit über 70 Jahren arbeitet REHAU daran, Kunststoffprodukte noch leichter, komfortabler, sicherer und effizienter zu machen, und beliefert mit innova-tiven Produkten Länder auf der ganzen Welt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

REHAU AG + Co
Otto-Hahn-Str. 2
95111 Rehau
Telefon: +49 (9283) 77-0
Telefax: +49 (9283) 77-7756
http://www.rehau.de

Ansprechpartner:
Marieke Weller
GOOS COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Telefon: +49 (40) 2841787-52
E-Mail: m.weller@goos-communication.com
Cornelia Martin
Telefon: +49 (9283) 77-2261
E-Mail: Cornelia.Martin@rehau.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel