Der Cellist Rudolf Weinsheimer war 40 Jahre lang Orchestermitglied der Berliner Philharmoniker unter Herbert von Karajan und Claudio Abbado und ist bekannt geworden als Gründer des Ensembles der 12 Cellisten. Er organisierte weltweite Tourneen und konnte zeitgenössische Komponisten wie Boris Blacher, Arvo Pärt und Iannis Xennakis dafür gewinnen, eigene Werke für das Ensemble zu komponieren. Er schuf eine enge Verbindung mit dem Waseda Symphony Orchestra, Tokyo.

In seiner Biografie entsteht das Bild eines passionierten Musikers, der sich nach den Kriegserlebnissen seiner frühen Jahre hohe Ziele setzt und seinen Weg mit Ehrgeiz und Ausdauer verfolgt. Während der Konzertreisen der Philharmoniker mit Karajan erlebt er, wie die Musik zur Friedensstifterin wird und damit auch ein neues Bild von Deutschland vermittelt. Im Rückblick wird deutlich, dass die Auswahl bestimmter Werke des 20. Jahrhunderts – wie beispielsweise der 10. Symphonie von Schostakowitsch – auch eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit bedeutet.

In der Gestaltung der Lebensgeschichte werden Karriere und Privatleben auf spannende Weise in einen Zusammenhang gebracht. Der Erinnerungsweg ist ein Vorgang des Abschiednehmens, führt aber auch zu Erkenntnissen und großer Dankbarkeit.

Über die Schott Music GmbH & Co. KG

Schott Music ist einer der weltweit führenden Musikverlage mit Niederlassungen in zehn Ländern und Hauptsitz in Mainz. Das seit 1770 im Familienbesitz befindliche Unternehmen, zu dem auch Europas größtes Logistikzentrum für Musikalien gehört, bietet Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Musik. Das Angebot von Schott Music prägt mit Spiel- und Unterrichtsliteratur, Urtextausgaben, Konzert- und Opernliteratur, Studienpartituren, Gesamtausgaben, Musikbüchern, Fachzeitschriften, Tonträgern sowie E-Books und Apps alle Bereiche des Musiklebens. Ein wichtiger Schwerpunkt im Verlagsprogramm von Schott Music ist die Publikation von Werken zeitgenössischer Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schott Music GmbH & Co. KG
Weihergarten 5
55116 Mainz
Telefon: +49 (6131) 246-0
Telefax: +49 (6131) 246-211
http://de.schott-music.com/

Ansprechpartner:
Viktoria Badorrek
Marketing / Promotion
Telefon: +49 (6131) 246-890
E-Mail: viktoria.badorrek@schott-music.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel