Nach der erfolgreichen Bereitstellung von effizienten, leistungsstarken und sicheren digitalen Arbeitsplätzen für zahlreiche europäische Kunden weitet die oneclick AG ihr Geschäft in den US-Markt aus. Da die USA der größte und einflussreichste Markt für alle in der Unternehmens-IT eingesetzten SaaS- und Cloud-Produkte ist, war die Etablierung von oneclick™ auf dem US-Markt ein natürlicher Schritt.

oneclick™ bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Lücke zwischen lokalen Desktop-Applikationen und verschiedenen Online-Geräteanwendungen zu schließen. Benutzer können von überall und mit jedem Endgerät über einen Workspace im Browser auf alle ihre Anwendungen und Daten zugreifen.

Die oneclick™ Workspace Provisioning- und Streaming-Plattform vereinfacht die Bereitstellung und Verteilung von Software erheblich und verspricht Effizienzsteigerungen, mehr Mobilität und Sicherheit für Unternehmen. oneclick hat erheblich in den Aufbau einer lokalen Infrastruktur in Microsoft Azure Rechenzentren an der West- und Ostküste der USA investiert, um lokalen Kunden ein leistungsstarkes Applikationsstreaming mit geringsten Latenzzeiten zu bieten. Darüber hinaus wird oneclick Unternehmen vor Ort unterstützen, um die lokale Aktivität und Gemeinschaft zu stärken.

oneclick begann seine Expansionsaktivitäten in den USA im Januar 2019 mit der Teilnahme am MergingMinds U.S. Market Entry Softlanding-Programm mit einem virtuellen Büro in Orlando, Florida. Als Ergebnis dieser Beziehung konnte oneclick die Cloud-Lösung bei ersten in Florida ansässigen Unternehmen einführen.

Nach umfangreicher Recherche zu mehreren Technologiezentren in verschiedenen US-Bundesstaaten beschloss oneclick, an die Westküste der USA zu expandieren und eine Partnerschaft mit der Stadt Irvine einzugehen. Die Handelskammer Greater Irvine wird mit dem Team von oneclick als lokaler strategischer Partner zusammenarbeiten und die notwendigen Informationen und Kontakte bereitstellen, um den Übergang zur Westküste mit einem Standort in Irvine zu unterstützen, der zum Wachstum und zur Erhaltung einer starken Kundenbasis beiträgt.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem MergingMinds-Team bei der Geschäftsexpansion von Florida aus für die Ostküste und von Irvine für die Westküste", sagt Dominik Birgelen, CEO der oneclick AG. Dieter Kondek, CEO von MergingMinds, ergänzt: „Wir sehen hier in den USA ein großes Potenzial für die Technologie von oneclick, was durch positive Rückmeldungen aus unseren ersten Bemühungen kontinuierlich bestätigt wurde.“

Simon Spier, Head of International Trade bei techUK, sagte als Reaktion auf die jüngste Expansion von oneclick in den US-Markt: „Wir freuen uns, Teil der erfolgreichen internationalen Expansion eines unserer aktiven Mitglieder gewesen zu sein. oneclick ist ein innovatives Unternehmen, das zweifellos in den USA erfolgreich sein und den Markt für digitale Arbeitsplätze in den USA bereichern wird. Wir freuen uns darauf, oneclick und unsere anderen Mitglieder auf ihren Reisen für internationales Wachstum zu unterstützen".

Neben der Einrichtung des neuen Büros in Kalifornien wird oneclick auch sein US-Team erweitern. Unter der Leitung von Nehal Thakore, Global Director of Business Development, wird oneclick eine Kombination aus Vertriebspartnern und lokalen Vertriebsmitarbeitern nutzen, um ein starkes, anfängliches US-Team zu bilden.

„Die USA sind die Heimat der weltweit größten IT-Unternehmen, die groß genug sind, um eine hohe Nachfrage zu generieren, die Wachstumschancen und eine weltweite Präsenz ermöglicht. Dies wollen wir auch erreichen, indem wir unsere Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit auf dem Markt stärken", kommentierte Nehal Thakore, Director of Business Development bei oneclick.

„Die Gelegenheit wird zur zukünftigen globalen Anerkennung des Unternehmens beitragen, da wir unsere Expansion in Japan, Neuseeland und Australien in naher Zukunft fortsetzen wollen", fügte Dominik Birgelen, Gründer von oneclick, hinzu.

Über die oneclick AG

Die oneclick AG hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, und ein Innovationszentrum in Prien, Deutschland. Seit Januar 2019 hat oneclick ein virtuelles US-Büro in Orlando, Florida. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung einer Plattform zur automatisierten und sicheren Bereitstellung digitaler Arbeitsbereiche spezialisiert. Ziel der oneclick AG ist es, bei der Konzeption und Verbesserung von End User Computing mitzuwirken. Die oneclick AG wurde 2015 gegründet und beschäftigt 25 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

oneclick AG
Zollikerstr. 27
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 57888-93
http://www.oneclick-cloud.com

Ansprechpartner:
Alexander Vater
Marketing-Manager
Telefon: +49 (8051) 9397-538
E-Mail: alexander.vater@oneclick-cloud.com
Dominik Birgelen
Geschäftsführer
Telefon: +49 (8051) 9397523
E-Mail: dominik.birgelen@oneclick-cloud.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel